News

News

Rammstein: Der neue Lindemann-Song verdient einen Haftbefehl

Nachdem Ende November Rammstein-Gitarrist Richard Kruspe sein neues Emigrate-Album „A Million Degrees“ auf den Markt gebracht hat, steht noch vor ...

VON AM 19/12/2018

Nachdem Ende November Rammstein-Gitarrist Richard Kruspe sein neues Emigrate-Album „A Million Degrees“ auf den Markt gebracht hat, steht noch vor dem voraussichtlichen Veröffentlichungstermin des R+-Albums im April erst einmal der nächste Release des Lindemann-Projekts von Sänger Till an.

Dieser soll nach aktuellen Planungen irgendwann im Frühjahr 2019 erfolgen und überraschenderweise hat im Laufe der Nacht auch eine erste Single nebst offiziellem Video ihren Weg an die Öffentlichkeit gefunden.

Angesichts des Like- und Dislike-Verhältnis des Ganzen sowie den deaktivierten Kommentaren bei YouTube dürfte jedem erst einmal ein Stirnrunzeln sicher sein.


Hoffentlich können wenigstens Rammstein punkten, wenn Lindemann und Haftbefehl failen…

Sobald der in Zusammenarbeit mit Rapper Haftbefehl entstandene Song „Mathematik“ dann aber erst einmal loslegt, zeigt sich wieder einmal ganz klar, dass Musikempfinden völlig subjektiv ist. Aus unserem Team gab es zum Track kaum bis keine positiven Stimmen. Aber hey, das ist ja auch nur unsere Meinung.

Wer auf Textzeilen wie „Fick Fick Fick Mathematik, Fick Fick Fick Fick sie richtig“ oder „Was für Algebra? Bitch, ich kenn nur Straßenmathematik“ steht, könnte Gefallen an den Lyrics und dem Song finden. Alle anderen dürften sich fragen, ob die Welt diese Kollaboration wirklich gebraucht hat.

Nein, wir wollen uns hier nicht aufspielen wie die Medienwächter; aber auch wir haben eine bestimmte Sicht der Dinge, die wir in bestimmten Fällen einfach nicht abschütteln können (und wollen).

Wenn DAS hier richtungsweisend für das neue Lindemann-Album sein soll, kann man nur froh darüber sein, dass ja danach immerhin noch die Veröffentlichung des Rammstein-Longplayers ansteht. Vielleicht wird dieser ja seinem Hype gerecht. Danke fürs Lesen, wir haben fertig.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und hier noch einmal die längst ausverkauften Rammstein-Konzerte in Deutschland:

27.05.2019 – Gelsenkirchen, Veltins-Arena
28.05.2019 – Gelsenkirchen, Veltins-Arena
08.06.2019 – München, Olympiastadion
09.06.2019 – München, Olympiastadion
12.06.2019 – Dresden, Rudolf-Harbig-Stadion
13.06.2019 – Dresden, Rudolf-Harbig-Stadion
16.06.2019 – Rostock, Ostseestadion
22.06.2019 – Berlin, Olympiastadion
02.07.2019 – Hannover, HDI Arena
13.07.2019 – Frankfurt, Commerzbank-Arena

Offizielle Website der Band

More

Feature

Spotify Wrapped

Kürzlich stieß Spotify-Gründer und CEO Daniel Ek mit einer Aussage bei vielen Musikern sauer auf. „Es ist nicht genug, alle …

von