News

News

Ghost: Tobias Forge in den Top 10 der bestverdienenden Schweden unter 40

Die Schweden von Ghost sind derzeit bekanntermaßen zusammen mit Metallica auf Europa-Tour. Derweilen wurde bekannt, dass Frontmann und Mastermind Tobias ...

VON AM 08/05/2019

Die Schweden von Ghost sind derzeit bekanntermaßen zusammen mit Metallica auf Europa-Tour. Derweilen wurde bekannt, dass Frontmann und Mastermind Tobias Forge zu den am besten verdienensten Schweden unter 40 Jahren.

Forge tauchte nämlich jetzt in der „Top 40 under 40“-Liste auf Platz 7 der Bestverdiener in Schweden auf (via Metalsucks).

Demnach habe der Musiker im Jahr 2017 umgerechnet rund 837,000 US-Dollar an zu versteuernden Einnahmen verdient. Wohlgemerkt war das noch vor der Veröffentlichung des aktuellen und mit Gold ausgezeichneten Studioalbums „Prequelle“.

Gut möglich, dass der Kontostand des Ghost-Frontmanns seitdem noch ein bisschen (oder mehr) weiter angestiegen ist. Läuft also bei ihm.

Neues Album von Ghost nicht vor 2020

Der Einblick in Forges Einkommensbilanzen dürfte ehemaligen Bandmitgliedern von Ghost ein Dorn im Auge sein. Anno 2016 verklagten vier Ex-Mitglieder der Band Forge wegen Betrugs. Unter anderem wurden Vorwürfe laut, dass Forge den restlichen Live-Mitgliedern seiner Band Gelder unterschlagen habe. Der Rechtsstreit wurde damals fallen gelassen.

Forge dürfte das herzlich egal sein. Der Musiker, der bei Ghost derzeit in der Figur des Cardinal Copia auftritt, arbeitet fleißig an einem Nachfolgewerk von „Prequelle“. Erwartet wird die LP allerdings nicht vor 2020.

Offizielle Website der Band

More

Feature

Rage & Ruins Bury Me Down Alive

Sind Rage & Ruins die neue Supergroup der deutschen Metalcore-Szene? Zumindest wenn man sich die Besetzung der neu geformten Formation …

von