News

Video

Dropkick Murphys veröffentlichen den nächsten Song aus ihrem neuen Akustik-Album

"This Machine Still Kills Fascists" erscheint Ende September.

VON AM 22/08/2022

Die Dropkick Murphys bringen Ende September ihr neues Akustik-Album „This Machine Still Kills Fascists“ an den Start und haben daraus bereits die Single „Two 6’s Upside Down“ ausgekoppelt. Nun steht auch schon der nächste Track bereit, denn die Kombo bringt Single Nr. 2 an den Start.

So dürfen wir uns über das Stück „Ten Times More“ freuen – ein weiterer von insgesamt zehn Stücken des neuen Longplayers. Wie das Ganze klingt, könnt ihr euch nachfolgend anhören. Die Single steht hier und jetzt für euch bereit.

Seht das Video zum neuen Song der Dropkick Murphys

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und wer es bislang verpasst hat – Single Nr. 1 klingt so:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„This Machine Still Kills Fascists“ erscheint am 30. September 2022 mit folgenden Stücken:

1. Two 6’s Upside Down
2. Talking Jukebox
3. Ten Times More
4. Never Git Drunk No More (feat. Nikki Lane)
5. All You Fonies
6. The Last One (feat. Evan Felker)
7. Cadillac, Cadillac
8. Waters Are A’risin
9. Where Trouble Is At
10. Dig A Hole (feat. Woody Guthrie)

Bei dem bevorstehenden neuen Werk handelt es sich um ein kleines Tribut an Singer-Songwriter Woody Guthrie, den sie mit „This Machine Still Kills Fascists“ ehren wollen. Es ist nicht das erste Mal, dass die Band Elemente des Musikers, der 1967 verstarb, nimmt und in ihren eigenen Songs verpackt. Eine Besonderheit ist es aber allemal.

Kommendes Jahr sind die Dropkick Murphys schon mal für das Wacken Open Air gelistet. Ob wir ihm Rahmen dessen auch noch in den Genuss von weiteren Live-Auftritten kommen, ist noch nicht bekannt.

Foto: Dave Stauble / Offizielles Pressebild

Feature

Knocked Loose

Nach Sleep Token, Bad Omens und Lorna Shore hat sich nun die nächste Band in den Hype-Train gesetzt, um direkt …

von