News

Musikvideo

Cold Night For Alligators schlagen mit „No Connection“ neue Wege ein

Welcome back!

VON AM 21/05/2021

Die beinahe verloren geglaubten Dänen von Cold Night For Alligators sind endlich zurück, allerdings mit einem anderen Touch! Gewohnt war man von dem Vierergespann eine Manier, die bisher weitestgehend rau und progressiv bestimmt war. Mit der ersten Single nach ihrer dreijährigen Abstinenz gehen die Musiker in „No Connection“ neue Wege und verblüffen uns mit einem bedachteren, gestandenen Sound. Was sich hinter der kreativen Wende verbirgt, erfahrt ihr direkt im Anschluss.

Schaut euch direkt das Musik-Video zu „No Connection“ von Cold Night For Alligators an

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gleich wie der Wein mit dem Alter reift, hat auch der Sound der Band in den letzten Jahren an Reife gewonnen. Ihren musikalischen (Neu-)Findungsprozess beschreibt die Truppe aus Kopenhagen so:

„This whole creative process was a huge jump for us. We agreed that we would listen less to the outside world and just create the coolest stuff the four of us could think of. The result is a softer and more mature sound that really reflects where we are as people and creatively.“

Bis dato veröffentlichten die Künstler ihr Debütalbum „Course of Events“ (2016) und das zuletzt erschienene Album „Fervor“ (2018). Mit ihrem neuen Label Arising Empire starten die erfahrenen Virtuosen, die bereits sogar auf Übersee getourt haben, in eine neue Ära.

Foto: Cold Night For Alligators / Offizielles Pressebild

More

Feature

Deep Purple

Ich wag‘ es kaum in den Mund zu nehmen, aber ein C-Cover-Album? Von Deep Purple! Nach zwanzig Alben ist es …

von