News

News

I Prevail, Killswitch Engage, Tool und mehr für Grammy Awards 2020 nominiert

Die Preise werden am 26. Januar verliehen.

VON AM 20/11/2019

Es ist mal wieder soweit – Anfang nächsten Jahres steht die Verleihung der Grammy Awards ins Haus. Heute wurden bereits die Nominierungen in den verschiedenen Kategorien bekanntgegeben und selbstverständlich haben wir uns die Auserwählten in „unseren“ Kategorien Rock, Metal und Co. mal genauer angeschaut. Wie bereits im letzten Jahr sind Bring Me The Horizon nominiert. Oli Sykes und Co. können sich über eine Nominierung für „amo“ als „Best Rock Album“ freuen. Weiterhin sind unter anderem Killswitch Engage und The 1975 über je einen sowie Tool und I Prevail (!) sogar über je zwei Nominierungen freuen.

Bring Me The Horizon, I Prevail, Tool etc. für Grammy Awards 2020 nominiert

Best Rock Performance
Bones UK – Pretty Waste
Gary Clark Jr. – This Land
Brittany Howard – History Repeats
Karen O & Danger Mouse – Woman
Rival Sons – Too Bad

Best Metal Performance
Candlemass Feat. Tony Iommi – Astorolus – The Great Octopus
Death Angel – Humanicide
I Prevail – Bow Down
Killswitch Engage – Unleashed
Tool – 7empest

Best Rock Song
Tool – Fear Inoculum
The 1975 – Give Yourself A Try
Vampire Weekend – Harmony Hall
Brittany Howard – History Repeats
Gary Clark Jr. – This Land

Best Rock Album
Bring Me The Horizon – amo
Cage The Elephant – Social Cues
The Cranberries – In The End
I Prevail – Trauma
Rival Sons – Feral Roots

Letztes Jahr gingen BMTH und Co. in ihren Kateogorien leider leer aus. Umso mehr drücken wir natürlich den dieses Jahr nominierten Bands die Daumen, eine Trophäe abstauben zu dürfen.

Bei der diesjährigen Ausgabe handelt es sich um die 62. Verleihung der Grammy Awards.



Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Julia Strücker (Julia_Rocknrolla)

More

Feature

Davey Suicide

Aufmerksame Leser kennen sie, der Rest darf sie spätestens heute kennenlernen! Nachdem Davey Suicide uns im letzten Jahr noch mit …

von