Alexisonfire

Band

Post-Hardcore

Alexisonfire

Alle News, Reviews & Termine

Status: Aktiv
Gegründet: 2001
Land: Kanada
Stadt: St. Catharines, Ontario

Alexisonfire ist eine kanadische Band aus St. Catherines, Ontario. Gegründet hat sich die die Kombo 2001 von den heute noch aktiven Mitgliedern George Pettit (Screams), Dallas Green (Gesang/Gitarre), Wade McNeil (Gitarre) und Chris Steele (Bass). Seit 2005 ist Jordan „Ratbeard“ Hastings Drummer der Band und ersetzte das ausgestiegene Gründungsmitglied Jesse Ingelevics.

Nach zwei Demos veröffentlichten Alexisonfire 2002 ihr selbsbetiteltes Debütalbum. Das Erstlingswerk erfuhr noch wenig Aufmerksamkeit, dafür schaffte die Band mit dem Nachfolger „Watch Out!“ (2004) erstmals den Sprung in die Top 10 der kanadischen Albumcharts.

Mit der Veröffentlichung der dritten LP „Crisis“ im Jahr 2006 fasste die Band dann auch international Fuß. Platzierungen in den internationalen Albumcharts und hohe Verkaufszahlen machen „Crisis“ bis heute zum kommerziell erfolgreichsten Album der Band. Es ist außerdem das erste mit Jordan Hastings als Schlagzeuger.

Das aktuelle Studioalbum nennt sich „Old Crows/Young Cardinals“ und erschien im Jahr 2009. 2010 und 2012 folgten noch zwei EPs. 2013 kündigen Alexisonfire ihre Auflösung an, um sich 2015 zurückzumelden.

2019 gab es dann endlich neues Material in Form von zwei neuen Songs namens „Familiar Drugs“ und „Complicit“.

Alle bisherigen Alben der Band wurden in ihrer Heimat Kanada mit Platin ausgezeichnet. Der Bandname ist übrigens eine Hommage an die ehemalige Erotikdarstellerin Alexis Fire. Diese versuchte die Band zu verklagen, musste sie jedoch zurückziehen, da sie sich ihren Namen nicht hat schützen lassen.

Anzeige

Alexisonfire auf Tour

Derzeit gibt es keine angekündigten Tourdates für Alexisonfire. Sollte ein Termin fehlen, würden wir dich bitten, uns eine E-Mail an info@morecore.de zu schicken, damit wir diese hinzufügen können.

MORE

Diskographie

Hey, offenbar existieren hier noch keine Releases oder wurden noch nicht hinzugefügt. Fehlt hier etwas? Schreib uns gerne eine E-Mail an info@morecore.de darauf hinweisen.