News

News

The Agonist-Sängerin covert „Teardrops“ von Bring Me The Horizon

Das Stück mal anders.

VON AM 28/12/2020

The Agonist-Sängerin Vicky Psarakis hat es sich zuletzt zum Hobby gemacht, Songs zu covern und ihre Eigeninterpretationen der Öffentlichkeit zu präsentieren. Nun schnappte sie sich „Teardrops“ von Bring Me The Horizon für ein Cover.

Der Song erschien erst vor wenigen Monaten als Single der neuen EP „Post Human: Survival Horror“, mit der BMTH den Start einer vierteiligen Reihe starteten. Wie der Track in der Version von Vicky Psarakis klingt, könnt ihr euch nachfolgend zu Gemüte führen. Wir haben euch ihre Cover-Version hier und jetzt zur Verfügung gestellt.

Hört jetzt das Bring Me The Horizon-Cover zu „Teardrops“ von The Agonist-Sängerin Vicky Psarakis

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zuletzt coverte Vicky Psarakis den Theme-Song von „Ghostbusters“. Weiterhin gab es Cover von Songs aus dem HauseAlexisonfire und Audioslave, In Flames für die Fans.

Wann wir mit neuer Musik von The Agonist selbst rechnen dürfen, ist noch nicht klar. Vergangenes Jahr brachten die Kanadier ihr aktuelles Album „Orphans“ auf den Markt. Die Scheibe stellt den insgesamt sechsten Longplayer und den Nachfolger des 2016 erschienenen „Five“ dar.

Bild: YouTube / „Bring Me The Horizon – Teardrops (Cover by Vicky Psarakis & Quentin Cornet)“

More

Feature

Kerngeschäft Podcast Banner

Nicht nur die Architects melden sich zurück, auch unser Kerngeschäft-Podcast-Team ist aus dem Winterschlaf erwacht, um sich in der brandneuen …

von