News

Interview

Royal Republic: “Es ist nicht so, dass wir nur Rock’n’Roll lieben. Wir lieben Musik in allen Formen und Gestalten.”

Über den Weg zur neuen Platte und die Liebe zu Rock am Ring.

VON AM 15/06/2024

Es ist ein besonderes Wochenende für Royal Republic. Die schwedischen Power-Disco-Rocker haben nicht nur ihr fünftes Album „LoveCop“ vom Stapel gelassen, sie zelebrieren auch ihre Rückkehr zu einem ihrer liebsten Festivals – Rock am Ring. Gitarrist Hannes Irengård hat uns ein wenig darüber erzählt, wie viele Küsse, Tränen und Umarmungen den Weg zu besagter Platte geebnet haben.

Royal Republic im Interview bei Rock am Ring 2024

Auch wenn es im Studio wohl nicht immer so einfach im Hause Royal Republic zugeht, steht die Band mit umso größerem Selbstbewusstsein hinter dem, was am Ende des Tages dabei rumkommt. Und was gäbe es Schöneres, als die Releaseparties zum neuen Album direkt bei Rock am Ring und Rock im Park zu zelebrieren? Zum gesamten Interview gelangt ihr über folgenden Link:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In diesem Jahr wird es noch so einige Möglichkeiten geben, Royal Republic hierzulande abzugreifen. Ende des Jahres kommen sie auf große Headline-Tour und legen dabei einen ganzen Haufen an Stopps bei uns ein. Eine Übersicht über alle Termine findet ihr genau hier:

13.06.2024 – DE – Berlin, Hole⁴⁴
26.06.2024 – DE – Kiel, Kieler Woche
18.07.2024 – CH – Sion, Sion sous les étoiles
09.11.2024 – DE – Wiesbaden, Schlachthof
10.11.2024 – DE – Wiesbaden, Schlachthof
21.11.2024 – DE – München, Zenith
22.11.2024 – DE – Leipzig, Haus Auensee
23.11.2024 – DE – Berlin, UFO
29.11.2024 – DE – Köln, Palladium
30.11.2024 – CH – Zürich, Komplex457
12.12.2024 – DE – Hamburg, Große Freiheit
13.12.2024 – DE – Hamburg, Große Freiheit

Feature

Annisokay

Annisokay haben in den letzten Jahren ganz bestimmt schon die ein oder andere stressige oder hektische Tour mitgemacht. Doch an …

von