News

News

Rammstein: Neues Album ist erfolgreichstes Werk des Jahres 2019

Holla die Waldfee.

VON AM 06/12/2019

Mit großem Getöse haben Rammstein nach vielen Jahren des Wartens am 17. Mai diesen Jahres endlich ihr aktuelles Selftitled- oder auch Untitled-Album – nehmt es wie ihr wollt – an den Mann und die Frau gebracht.

Die Platte schlug ein wie eine Bombe und mittlerweile hat die Band um Frontmann Til Lindemann auch die entsprechende „Quittung“ dafür bekommen.

Rammstein mit einem Mega-Jahr 2019

Es handelt sich hierbei nämlich laut des deutschen Marktforschungsunternehmens GfK Entertainment (via Presseportal.de) um das offiziell erfolgreichste Album des Jahres 2019.

Dieser Ehrung voraus gingen den Angaben zufolge allein über 260.000 verkaufte Einheiten in den ersten sieben Tagen. An der Spitze halten konnte sich der Longplayer derweil vier Wochen lang; insgesamt 18 Wochen lang war es dagegen in den Top 10 vertreten.

Wir gratulieren den Mannen an dieser Stelle und freuen uns auf die anstehenden Konzerte in 2020:

29.05.2020 – Leipzig, Red Bull Arena
30.05.2020 – Leipzig, Red Bull Arena
02.06.2020 – Stuttgart, Mercedes-Benz Arena
03.06.2020 – Stuttgart, Mercedes-Benz Arena
27.06.2020 – Düsseldorf, Merkur Spiel-Arena
28.06.2020 – Düsseldorf, Merkur Spiel-Arena
01.07.2020 – Hamburg, Volksparkstadion
02.07.2020 – Hamburg, Volksparkstadion
04.07.2020 – Berlin, Olympiastadion
05.07.2020 – Berlin, Olympiastadion

Wenig verwunderlich: Auch diese sind oder eher waren begehrt wie sonst was. Die deutsche Ausgabe der Tour ist bereits seit längerem ausverkauft. Mit ein wenig Glück wird es aber noch einige Rückläufer geben, die dann über einen erneuten offiziellen Verkauf doch noch euch gehören könnten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Foto: YouTube / „Live aus Berlin 2019 (Full concert)“

More

Feature

Davey Suicide

Aufmerksame Leser kennen sie, der Rest darf sie spätestens heute kennenlernen! Nachdem Davey Suicide uns im letzten Jahr noch mit …

von