News

News

nothing, nowhere. kündigt sein neues Album in digitaler Form an

Hier alle Infos.

VON AM 25/06/2020

Musiker Edward Joseph Mulherin, besser bekannt unter seinem Künstlernamen nothing, nowhere., kündigte ein neues Studioalbum in digitaler Form an. Der Longplayer namens „one takes vol. 1“ erscheint am 10. Juli 2020 und beinhaltet Neuauflagen einiger Songs, die der Sänger in der letzten Zeit auf uns losließ.

Die Tracklist der Platte liest sich wie folgt:

1. hammer (one take)
2. rejecter (one take)
3. wooden home (one take)
4. clarity in kerosene (one take)
5. letdown (one take)
6. ornament (one take)
7. true love (one take)
8. nevermore (one take)
9. nightmare (one take)
10. cherry red (one take)
11. twenty something (one take)
12. death (one take)
13. never meant (one take)

nothing, nowhere. kündigt sein neues digitales Album „one takes vol. 1“ an

Beim letzten Titel auf der Platte handelt es sich um ein Cover-Song der Emo-/Indierock-Band American Football.

Zuletzt brachte nothing, nowhere. im September vergangenen Jahres seine EP „Bloodlust“ auf den Markt, bei dem auch Blink-182-Drummer Travis Barker seine Finger im Spiel hatte.

Das letzte Stuidoalbum „Ruiner“ stammt von 2018. Die Scheibe markiert den nunmehr dritten Longplayer des Musikers aus Foxborough, Massachusetts.

Foto: YouTube / nothing,nowhere. x Travis Barker – destruction (Official Video)“

More

Feature

Billy Talent

Billy Talent melden sich endlich mit “Crisis Of Faith” zurück – sechs Jahre nach dem letzten Album der Alternative Rock-Band …

von