News

Music

Landmvrks verkünden exklusive Club-Konzerte für April 2023

Mit abwechslungsreichen Special Guests.

VON AM 16/02/2023

Im Rahmen einer mehr als ausgiebigen Tour verschlug es Landmvrks bereits letztes Jahr auf die hiesigen Bühnen der DACH-Region. Zur Freude aller Liebhaber:innen ihrer unermüdlichen Live-Energie wurden nun drei exklusive Headliner-Konzerte hierzulande angekündigt – inklusive starker Gäste!

Landmvrks auf exklusiver Club-Tour 2023

Hierbei wird die Kombo aus Marseille im April Halt in Hannover, Karlsruhe und Schweinfurt machen. Natürlich vervollständigen die Termine geschickt die ambitioniert vollgepackte Tour-Schedule der Jungs, denn um diese Zeit werden Florent Salfati und Co. sowohl auf den Impericon Festivals als auch als Support-Act für The Ghost Inside hier unterwegs sein.

Im Detail lesen sich die Termine für die Headliner-Shows wie folgt:

05.04.2023 – Hannover, MusikZentrum
10.04.2023 – Karlsruhe, Die Stadtmitte
12.04.2023 – Schweinfurt Alter Stattbahnhof

Wer also Bock auf ein Set in voller Länge hat – selbstverständlich inklusive Hits der Deluxe-Version ihres Albums „Lost in the Waves“ – sollte sich den allgemeinen Vorverkauf-Start am 17.02.2023 um 14:00 Uhr im Kalender markieren.

Noch zögerlich? Im selben Rutsch wurde zudem verkündet, welche starken Special Guests bei den drei Gigs mit am Start sein werden.

Elwood Stray, Avalanche Effect, Consvmer und Dragged Under als Special Guests

Zunächst einmal wird es bei allen Shows eine gehörige Portion modernen Hardcore vom Essener Quintett Elwood Stray auf die Ohren geben. Neben ihren neuesten Songs wie „Uncertain Me“, „No Cure“ und die am morgigen Tag überall verfügbare Single „Decay“ bringen die Jungs ordentlich Bühnenerfahrung mit. Auftritte auf dem Summer Breeze, dem Core Fest und als Support für Attila können sie jedenfalls schonmal von ihrer Bucket List streichen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Darüber hinaus dürfen sich die Besuchenden in Hannover auf die nordrhein-westfälischen Newcomer Avalanche Effect freuen. Letztes Jahr erschien ihre zweite LP „Katharsis“, auf der auch spannende Kollaborationen mit Novelists, Dayseeker und Siamese zu hören sind.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In Karlsruhe wiederum werden Consvmer die Menge einheizen dürfen. Dort könnt ihr euch selbst vom sozialkritischen, deutschsprachigen Progressive Metal des Vierergespanns überzeugen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Last but not least hat auch Schweinfurt einen gebührenden Special Guest verdient. Hier wird niemand Geringeres als die US-Band Dragged Under mit von der Partie sein. Die Herrschaften aus Seattle werden zudem wie Landmvrks auch als Vorband für TGI und auf den Impericon Festivals mit dabei sein. Ihre aktuelle Platte „Upright Animals“ erschien letzten Juni.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fotos im Auftrag von MoreCore.de: Pia Böhl (piaboehl)

Feature

Vainstream Rock Fest 2022

Am 29. Juni öffnet das Vainstream Rockfest auch im Jahr 2024 wieder seine Tore für zahlreiche Fans von Metal, Punk, Rock und …

von