News

Musikvideo

You Me At Six präsentieren ihren neuen Song „What’s It Like“

Neues Material der fünf Briten.

VON AM 16/08/2019

You Me At Six haben bereits Anfang der Woche neue Musik angekündigt, nun präsentiert uns die britische Band einen brandneuen Song.

Dieser nennt sich „What’s It Like“ und kann nebst offiziellem Visualizer weiter unten angehört werden.

Musikalisch scheint sich die fünfköpfige Kombo derzeit etwas auszuprobieren, denn der Song geht in eine andere Richtung, als man es insbesondere von der Anfangszeit der Band gewohnt ist.

Frontmann Josh Franceschi kommentiert den neuen Track wie folgt (via Kerrang!).

„[The song is] flexing our creative muscles. Combining our favourite genres and bringing them together in one track. For me lyrically, it’s looking at our society in parts in 2019. I definitely feel as though we are living in a time where we’ve lost our way a little bit. There are great innovators and pioneers which we can rely on, but there is also a feeling of the blind leading the blind and a lack of humility present. Within the title and the chorus I sort of poke fun at those who are libertines or self serving – ‘What’s it like being perfect all the time?’ Life’s not a competition, but people have a tendency to play it out that way.“

Ob der neue Track eine alleinstehende Single oder Teil eines Albums ist, ist derzeit nicht bekannt.

2018 brachten You Me AT Six ihre aktuelle Platte „VI“ auf den Markt. Diese markiert das nunmehr sechste Studioalbum der Band.

Hört jetzt „What’s It Like“ von You Me At Six


More

Feature

Rage & Ruins Bury Me Down Alive

Sind Rage & Ruins die neue Supergroup der deutschen Metalcore-Szene? Zumindest wenn man sich die Besetzung der neu geformten Formation …

von