News

Music

Wolves At The Gate bringen ihren neuen Song „Dark Cold Night“ an den Start

Und eine neue EP ist im Anflug.

VON AM 06/11/2022

Wolves At The Gate liefern uns mit ihrer neuen Single „Dark Cold Night“ den ersten Song aus ihrer frisch angekündigten EP „Lowborn“. Der Track kommt mit einem eigenen Visualizer daher.

Die Kombo aus Ohio hat mit der eben erwähnten EP eine eigene Mission. Sie hatten laut eigener Aussage schon immer Interesse daran, mal etwas andere „Weihnachtssongs“ zu schreiben und wollen damit die vielen anderen Emotionen einfangen, die während der „Kommerzialisierung dieses historischen Festes“ verloren gehen. Dies schreibt die Band unter einem Beitrag bei Instagram.

Der Visualizer des Videos zeigt, wie der Titel schon vermuten lässt, eine dunkle und kalte Nacht, in der ein Soldat an einer Eissäule sitzt. Von seinem Helm stehen schon Eiszapfen ab und auch sonst gibt er keine Anzeichen darauf, noch am Leben zu sein.

Seht hier den Visualizer zu „Dark Cold Night“ von Wolves At The Gate

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die EP „Lowborn“ wird fünf Songs beinhalten und erscheint bereits am 18. November 2022, also in weniger als zwei Wochen. Die Tracklist haben wir euch hier mal kurz aufgelistet:

1. Lowborn
2. Dark Cold Night
3. O Holy Night
4. Come Thou Long Expected Jesus
5. The King

Wer Wolves At The Gate gerne live sehen würde, den müssen wir leider vorerst enttäuschen, denn zumindest dieses Jahr ist nur noch eine einzige Show im US-Bundesstaat Ohio geplant, wo die Band auch beheimatet ist.

Foto: Imani Givertz / Offizielles Pressebild

Feature

Sleep Token

Ob als mysteriöse Vorband der großen Architects-Tour oder Hot Topic der unzähligen Reaction-Videos auf YouTube: Um Sleep Token kommt momentan …

von