News

Video

Within Temptation droppen die Live-Version von „The Reckoning“ featuring Amy Lee (Evanescence)

Aus dem anstehenden Live-Album.

VON AM 28/05/2024

Within Temptation sorgten im letzten Jahr mit ihrem Longplayer „Bleed Out“ für ordentlich Wirbel in der Metal-Szene. Kein Jahr später dürfen wir uns auf eine Live-Platte freuen, von der uns mit „The Reckoning“ eine erste Auskopplung mit starkem Support einer weiteren Szenegröße ins Haus steht.

Within Temptation haben sich in den letzten Jahren zu einer wahren Größe des Modern Metal entwickelt. 2023 durfte sich die niederländische Formation um Sängerin Sharon den Adel über zahlreiche positive Kritiken von Presse und Fans zu ihrem neuen Album „Bleed Out“ freuen, das im Oktober via Force Music, dem hauseigenen Label, erschien.

Doch die nimmermüde Band denkt auch 2024 an ihre Fans und beschenkt ihre Anhängerschaft mit einem Live-Album zur 2022er „Worlds Collide“-Tour, auf welcher auch der ein oder andere Stargast seinen Auftritt hatte.

Unter anderem teilten Within Temptation die Bühne mit Evanescence-Frontfrau Amy Lee, welche die Gruppe bei „The Reckoning“ (im Original übrigens mit Schaben-Oberhaupt Jacoby Shaddix (Papa Roach)) am Mikrofon unterstützte. Die Live-Version der Nummer, welche am 29. November 2022 im Ziggo Dome in Amsterdam aufgenommen wurde, steht nun zusammen mit den Bildern des Abends auf Abruf bereit.

Within Temptation zeigen die Aufnahmen zu „The Reckoning“ feat. Amy Lee (Evanescence)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Live-Album erscheint in seiner vollen physischen und streambaren Gänze übrigens am 21. Juni und ist bereits jetzt vorbestellbar. Neben den Standard CD- und Vinyl-Versionen, könnt ihr euch auch ein Exemplar mit 64-seitigem Hardcover-Artbook sichern. Zu den Optionen kommt ihr über folgenden Link.

In aller erster Linie bereiten uns die Live-Klänge von Within Temptation aber auf die große „Bleed Out“-Tour im Herbst vor. Dann wird die Gruppe ihr aktuelles Meisterwerk ganz Europa präsentieren. Mit im Gepäck hat die Gruppe selbstverständlich wieder erstklassige Support-Acts, bestehend aus Tarja Turunen, Annisokay, Alex Yarmak, Blind 8 und Green Lizard. Die Termine der Sause findet ihr hier aufgelistet:

Live auf Tour im Herbst 2024

06.10.2024 – Köln, Palladium
14.10.2024 – Berlin, Velodrom
15.10.2024 – Hamburg, Sporthalle
16.10.2024 – Leipzig, Haus Auensee
19.10.2024 – München, Zenith
23.10.2024 – Frankfurt, Jahrhunderthalle
03.12.2024 – Stuttgart, Porsche Arena

Fotos im Auftrag von MoreCore.de: Faye Strässle (acalltothedreamers)

Feature

Full Force Festival

Auch dieses Jahr ruft „The most metal place on earth“ wieder seine Jünger vom 21. bis 23. Juni zum Full …

von