News

News

We Came As Romans, Miss May I und Don Broco befinden sich im Studio

Fett!

VON AM 05/08/2020

Was haben We Came As Romans, Miss May I und Don Broco gemeinsam? Sie alle stehen beim Label SharpTone Records unter Vertrag. Nun haben sie alle eine weitere Gemeinsamkeit, denn wie das Plattenlabel selbst verriet, befinden sich alle drei Bands derzeit im Studio.

Keine schlechte Sache, um die Live-Pause wegen der Coronakrise zu überbrücken, oder? Wir haben das Gefühl, dass es 2021 haufenweise neue Musik hageln wird. Nicht allzu schlecht!

We Came As Romans, Miss May I und Don Broco arbeiten jeweils an neuer Musik

Wie weit genau die drei Acts mit den Arbeiten an neuer Musik sind und wann genau wir dann mit dem jeweiligen Output rechnen dürfen, steht derzeit natürlich noch in den Sternen.

Das neue Album von We Came As Romans markiert den nunmehr sechsten Longplayer der Kombo. Zuletzt brachten sie 2017 ihre Scheibe „Cold Like War“ auf den Markt. Das neue Werk markiert außerdem das erste ohne den 2018 verstorbenen Sänger Kyle Pavone.

Miss May I brachten ebenfalls 2017 ihr letztes Album „Shadows Inside“. Die neue LP markiert die nunmehr siebte Platte der Kombo.

Ein neues Album von Don Broco würde den vierten vollwertigen Output darstellen. Das aktuelle dritte Album „Technology“ erschien vor zwei Jahren.

Foto: Dana Willax / Offizielles Pressebild

More

Feature

IMPVLSE

Kennt ihr das? Da begegnet man einer Newcomer-Band, von der man zuvor noch nichts gehört hat, und ist sofort vom …

von