News

News

We Butter The Bread With Butter landen mit „Das Album“ einen satten Chart-Erfolg

Hui.

VON AM 02/10/2021

Ja kommt. Wo sind die Meckerer, die bei wirklich guten Chartpositionierungen immer direkt eine Anbiederung an den böse Mainstream vermuten? Niemand? Gut. Genau das könnte man ausgerechnet We Butter The Bread With Butter mit ihrem neuen Longplayer nämlich auch keineswegs vorwerfen. Satte Töne gibt es hier aller Sekunden um die Ohren gepfeffert.

Und die Kompromisslosigkeit und herrlich durchgeknallte Art von „Das Album“ kommt auch bei den Fans und solchen, die es im Laufe der letzten Zeit geworden sind, extrem gut an.

WBTBWB haben mit ihrem neuen Album nämlich einen dicken Satz nach vorne gemacht. In seiner Einstiegswoche schaffte es der Full-Length-Output unter die Top der deutschen Albumcharts.

We Butter The Bread With Butter landen in den Top 10

Platz #8 ist es ganz konkret geworden und wir gratulieren den beiden Bandmitgliedern Marcel Neumann und Tobias Schultka an dieser Stelle von ganzem Herzen zum Erfolg.

Parallel handelt es sich hierbei nämlich auch um die bisher beste Platzierung des Projekts überhaupt.

„DAS ALBUM ist seit Freitag draußen und wir total platt von euren Reaktionen, Worten, Plays und einfach geilem Feedback. DAS ALBUM lag jetzt echt lange in unserer Schublade und wir konnten es am Ende gar nicht mehr abwarten, euch das zu präsentieren.

Deswegen heute einfach mal ein fettes DANKE, dass ihr immer noch da seid, uns all die Jahre schon begleitet, das mit uns erlebt, Musik abfeiert und einfach richtig geile Leute seid.“

2015 gab es in anderer Konstellation für „Wieder geil!“ Rang #31 zu vermelden, davor schaffte es lediglich „Goldkinder“ von 2013 in die Top 100 der hiesigen Charts.

Mit dem Comeback von „Tobi“ Schultka anno 2019 geht es für die Band also sichtlich wieder gut nach vorn. Welcome back.

Bild: AFM Records / YouTube: „WE BUTTER THE BREAD WITH BUTTER – Dreh Auf! (2019) // Official Music Video // AFM Records“

Feature

Sperling

Jedes Album ist besonders, immerhin investiert man nicht nur viel Arbeit, sondern auch Zeit, Kreativität und Geld in (meist) ein …

von