News

Musikvideo

Waterparks: Das Video zu “You’d Be Paranoid Too (If Everyone Was Out To Get You)”

Der farbenfrohe Eyecatcher zur Single.

VON AM 02/05/2021

Knallbunte Outfits, Fitnessstudio-Flexes und Dog-Content: Waterparks verpassten ihrem aktuellen Ohrwurm-Track “You’d Be Paranoid Too (If Everyone Was Out To Get You)” ein lebhaftes Musik-Video. Der Release ist bisher bereits der vierte Vorgeschmack auf das kommende Album “Greatest Hits”. Ach ja und einen kleinen Gastauftritt vom befreundeten Alternative-Vocalist DE’WAYNE gibt es inklusive!

Seht jetzt das Video zu „You’d Be Paranoid Too (If Everyone Was Out To Get You)“ von Waterparks

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zuvor durften sich die Fans schon über die Single-Auskopplungen “Lowkey As Hell”, “Snow Globe” und “Numb” freuen, zu denen es ebenfalls jeweils einen Visualizer gibt. Denn Frontmann und Allround-Artist Awsten Knight lebte auch dort seinen Spaß am Regisseur-Dasein sichtlich aus.

Einen Blick hinter die Kulissen des jüngsten Videodrehs hat uns die Kombo in einem kurzen, humorvollen Clip bereitgestellt.

Hinter der Produktion des Tracks mit dem bis dato längsten Titel der LP steckt zudem besonders hochkarätige Unterstützung. Nicht nur My Chemical Romance Bassist Mikey Way und Dashboard-Confessional Lead Chris Carrabba, sondern auch Joe Ragosta von der Pop-Punk Gruppe Patent Pending und DE’WAYNE hatten dabei ihre Finger im Spiel.

Ein weiterer Fun Fact on top: Im November 2019 legte Knight sein schriftstellerisches Debüt ab und veröffentlichte ein autobiografisches Buch – mit genau demselben Titel. Coincidence? We don’t think so.

Macht auf jeden Fall alles ordentlich Bock auf die neue Platte! Das somit vierte Studioalbum des Trios wird am 21. Mai via 300 Entertainment erscheinen und insgesamt 17 Songs fassen. Hiervon wurden bereits zehn Titel von der Band bekanntgegeben.

Für die Extraportion Vorfreude haben wir hier die bisherige Tracklist für euch:

1. Greatest Hits
2. Fuzzy
3. Lowkey as Hell
4. Numb
5. Violet!
6. Snow Globe
7. Just Kidding
8. The Secret Life of Me
9. American Graffiti
10. You’d Be Paranoid Too (If Everyone Was Out to Get You)

Wer die Jungs hierzulande live erleben möchte, der muss sich leider aus bekannten Gründen noch etwas gedulden. Erst vor kurzer Zeit waren sie gezwungen, ihre EU-Tour ins nächste Jahr zu verschieben. Die Schedule mit den 2022 Dates findet ihr hier.

Für diejenigen unter euch, die nicht so lange warten wollen, gibt es zuvor noch den digitalen Release Show Livestream am 05. Juni 2021.

Bild: YouTube / „Waterparks – You’d Be Paranoid Too (If Everyone Was Out To Get You) [Official Video]“

More

Feature

Rise Against

Wie jede Woche läutet unser Music Monday den Feierabend des bescheidensten Tags der Woche ein, denn wer mag schon den …

/morecorede
CURRENTLY OFFLINE