News

News

Wage War kündigen ihr neues Album „Manic“ an

Wenn auch nicht ganz vollständig.

VON AM 23/08/2021

Wage War haben uns erst Anfang des Monats mit einer brandneuen Single namens „High Horse“ beglückt, die natürlich auch ein offizielles Video spendiert bekam. Abseits dessen blieb uns die Gruppe aber jegliche weitere Infos schuldig. Beispielsweise darüber, ob man sich mal langsam auf ein neues Album freuen darf oder nicht.

Kurze und knappe Antwort: Ja, darf man. Mittlerweile nennt die Band den nächsten Longplayer bereits beim vollen Namen – also sofern ihr den Titel und das Artwork via Presave freigeschaltet habt.

Wer da jetzt gerade nicht unbedingt Böcke drauf hat, dem nehmen wir diesen Schritt auch gerne mal ab. Demnach nennt sich das nächste Werk „Manic“ und kommt mit folgendem Cover-Artwork daher.

Und so sieht das Cover des neuen Wage War-Albums „Manic“ aus

Wage War Manic

Wann es jedoch erscheinen soll und welche Songs darauf zu finden, steht bisher noch völlig in den Sternen.

Daran schließt sich die Frage an, ob die im November vergangenen Jahres veröffentlichte Single „Surrounded“ sich ebenfalls ihren Weg auf den Longplayer bahnen wird oder nicht. Abwarten und Tee trinken.

Das bislang noch aktuelle Werk hört auf den Namen „Pressure“ und erblickte 2019 das Licht der Welt.

Bild: YouTube / „Wage War – High Horse (Official Music Video)“

More

Feature

Sepultura Sepulnation The Studio Albums 1998 - 2009

Sepultura gehören zweifellos zu den wichtigsten und einflussreichsten Metal-Bands der 90er Jahre und sind zudem der größte brasilianische Musikexport aller …

von