News

News

Wacken Open Air bestätigt Slipknot als weiteren Headliner für 2022

Der dritte Anlauf.

VON AM 11/06/2021

2020 wollten Slipknot erstmals die Bühne des legendären Wacken Open Air bespielen. Die Maskenkombo war – warum auch immer – noch nie beim W:O:A zugegen und wollte die Premiere vergangenes Jahr sogar als Headliner feiern.

Wenig überraschend wurde daraus nichts und auch die diesjährige Sause, für die die Band um Frontmann Corey Taylor wieder das Festivalplakat anführten, wurde vor kurzem verschoben. Nun gibt es einen dritten Anlauf, denn die Band aus Iowa wird auch für das Wacken 2022 als ein weiterer Headliner bestätigt.

Slipknot stehen beim Wacken Open Air 2022 als Headliner auf der Bühne

Die Veranstalter ließen heute wissen, dass Corey, „Clown“ und Co. kommendes Jahr das Städtchen in Schleswig-Holstein unsicher machen.

Auch wenn wir uns leider noch über ein Jahr gedulden müssen, freuen wir uns 2022 dann HOFFENTLICH auch wirklich auf die Premiere der Truppe beim W:O:A.

Gut möglich, dass wir bis dahin dann auch schon brandneue Musik von Slipknot zu hören bekommen. Die Band arbeitet derzeit an einem neuen Album, das sie schon kommenden Monat fertigstellen wollen. Fett!

Das kommende Wacken Open Air findet vom 04. bis zum 06. August 2022 statt. Der Ticket-Swap wird voraussichtlich ab dem 01. Juli 2021 möglich sein. Mehr Infos dazu findet ihr hier.

Bereits bestätigt wurden zuletzt u.a. Judas Priest, Limp Bizkit, As I Lay Dying, Lacuna Coil und mehr. Die erste Bandwelle findet ihr hier.

Foto: Resurrection Fest / YouTube: „Slipknot – Live at Resurrection Fest EG 2019 (Viveiro, Spain) [Pro-Shot, Full Show]“

More

Feature

Kerngeschäft Podcast Banner

In der ersten Reihe bei großen Acts wie A Day To Remember, Rammstein oder den Red Hot Chilli Peppers stehen. …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE