News

News

Volbeat arbeiten aktuell bereits an neuer Musik

YES.

VON AM 24/05/2020

Wie viele andere Bands nutzen auch Volbeat die Corona-Quarantäne, um an neuer Musik zu arbeiten. Wie Bassist Kaspar Boye Larsen nun in einem Interview mit „Cutter’s Rockcast“ erzählte, habe man in Dänemark die ersten Lockerungen erreichen können, sodass er neben der Kinderbetreuung nun wieder Zeit finde, kreativ zu sein.

Und da sie die EIGENTLICH gerade stattfindende US-Tour aus gegebenen Gründen nun doch nicht spielen können, liege es auf der Hand, die Zeit für neue Musik zu nutzen.

Volbeat nutzen Quarantäne für die Arbeiten an neuer Musik

„Well, fortunately, we are opening up a little bit here in Denmark, so, actually, my kids are in kindergarten daycare, and my wife’s just started work again. So I am able to be a little bit creative.

We were supposed to be on tour in the U.S. right now. TThat’s not happening. I’m really bummed out about that. But we are actually writing new music right now. That’s what we can do — the only thing we can do right now.

Every band out there is writing music right now. There will be tons of records next year, maybe even in the later part of this year.“

Dann hoffen wir doch, dass wir spätestens nächstes Jahr auch mit einem neuen Album von Volbeat rechnen dürfen!

Der Bassist verriet weiterhin eine erste Tendenz zum Sound des neuen Werks. Demnach unterscheide es sich ein wenig von den Vorgängern.

„I think the next […] album will be quite different from the previous two or three records. It’s very uptempo.“

Das ganze Interview mit Larsen steht nachfolgend bereit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zuletzt brachte die dänische Kombo um Frontmann Michael Poulsen vergangenes Jahr ihre Scheibe „Rewind, Replay, Rebound“ auf den Markt. Die Platte markiert den nunmehr siebten Longplayer.

Ein offizielles Statement zu einer Verschiebung oder Absage der beiden Headliner-Shows im Sommer steht derzeit noch aus.

Foto: Volbeat / YouTube: „For Evigt (Live from Telia Parken 2017) ft. Johan Olsen“

More

Feature

Podcast Kerngeschäft MoreCore.de

Nicht nur das aktuelle Geschehen rund um die Pandemie oder die US-Präsidentschaftswahl sorgen für Angst und Schrecken – Halloween steht …

von