News

Musikvideo

Void Of Vision veröffentlichen einen neuen Song mit Jacob Charlton (Thornhill)

Nette Kollaboration.

VON AM 05/02/2021

2019 haben Void Of Vision ihr aktuelles Album „Hyperdaze“ auf den Markt gebracht. Nun meldet sich die Band aus Australien nicht nur mit neuer Musik, sondern auch mit Verstärkung zurück.

Für ihren brandneuen Song namens „Year Of The Rat“ angelte sich die Truppe nämlich Thornhill-Frontmann Jacob Charlton. Zur Kollaboration sagte Frontmann Jack Bergin:

„About 5 years ago Jacob approached me after one of our hometown shows and asked if I wanted to do guest vocals on his new, up-and-coming band’s track. I’m pretty sure I said yeah, but forgot all about it until a good half a year later when our videographer Cian called and told me I had to come down to do guest vocals on this band that he was working with. The band in question ended up being Jacob and the rest of Thornhill tracking their debut EP, so I’m glad I listened to Cian for once.“

Ein passendes Musik-Video liefern die Band und der Sänger zum gemeinsamen Stück natürlich auch mit. Wir haben euch den Output in Gänze nachfolgend zur Verfügung gestellt.

Seht jetzt das Video zu „Year Of The Rat“ von Void Of Vision feat. Jacob Charlton (Thornhill)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ob uns demnächst ein neues Album von Void Of Vision erwartet, ist noch nicht klar. „Hyperdaze“ markiert das zweite Studioalbum der Band. Das Debütwerk „Children of Chrome“ brachten die Australier 2016 auf den Markt. Beide Longplayer erschienen über das aktuelle Label UNFD.

Bild: YouTube / UNFD „Void Of Vision – Year Of The Rat feat. Jacob Charlton [Official Music Video]“

More

Feature

Deep Purple

Ich wag‘ es kaum in den Mund zu nehmen, aber ein C-Cover-Album? Von Deep Purple! Nach zwanzig Alben ist es …

von