News

Video

Vicious Rain überlassen uns ihren Track „Like A Nightmare“

Neues aus der Schweiz für uns!

VON AM 18/04/2024

Pech in der Liebe, Glück im Spiel etwa bei Vicious Rain? Immerhin scheint die Quelle kreativer Inspiration bei den Schweizern alles andere als zu versiegen. Der Frequenz ihrer letzten Releases nach zu urteilen ist sogar Gegenteiliges der Fall: Die Newcomer spielen sich innerhalb weniger Monaten gleich zum vierten Mal auf unsere Radare. Ihre neueste Single trägt den Titel „Like A Nightmare“ und nimmt sich thematisch den Schattenseiten der Liebe an.

Seht den Clip zur Single „Like A Nightmare“ von Vicious Rain

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nach den früheren Outputs „Crown Of Thorns“, „Blackout“ und „The Devil & Lovers” senden Vicious Rain mit „Like A Nightmare” einen toughen Track hinterher, der mit wenigen Cleans auskommt und den Schmerz einer unerfüllten Liebe als „Gefangener seiner eigenen Begierden“ nachdrücklich beschreibt. Dazu erklärt Screamer David Häusermann ergänzend:

„In ‚Like A Nightmare‘ geht es um die schmutzige Seite der Liebe. Es ist, als ob man sich zu etwas hingezogen fühlt, von dem man von dem man weiß, dass es einem wehtun wird, aber man kann sich nicht dagegen wehren. Der Song fängt das Gefühl ein, in einem Kreislauf aus Sehnsucht und Schmerz gefangen zu sein, in dem man sich hoffnungslos und gefangen fühlt.“

Mit Blick auf die bis dato angekündigten Live-Auftritte bleiben die Schweizer vorerst exklusiv ihrer Heimat verbunden: Erst gehen sie für vier Shows mit Final Story auf Tour und beehren anschließend die hiesigen Festivals.

Vicious Rain haben sich 2022 in Baden in der Schweiz gegründet und bestehen aus Screamer David Häusermann, Klarsänger Mauro Gugerli, Gitarrist Tristan Meier, Bassist Loris De Notaristefano und Michael Teufelberger an den Drums.

Foto: Mirko Witzki/ Offizielles Pressebild

Feature

Rock am Ring 2022 RTL2 Metal Pop Giganten

Für viele ist Rock am Ring 2024 der Auftakt in die diesjährige Festivalsaison und egal, ob ihr schon alte Hasen …

von