News

News

Twenty One Pilots räumen bei den American Music Awards ab

Glückwunsch!

VON AM 24/11/2020

Am Wochenende wurden die American Music Awards vergeben und die Jungs der Twenty One Pilots durften sich zu den Gewinnern zählen. Das Duo um die beiden Musiker Tyler Joseph und Josh Dunn räumte den Preis in der Kategorie „Favourite Artist – Alternative Rock“ ab.

Der Gewinner dieser Kategorie wird ausschließlich von Fans bestimmt. TOP konnten sich hier gegen Musiker wie Billie Eilish oder Tame Impala durchsetzen und den Preis für sich einheimsen. Wir gratulieren recht herzlich!

Twenty One Pilots räumen bei den American Music Awards ab

Bereits 2015 gewann das Duo den Award in dieser Kategorie bereits. Im gleichen JAhr gewannen sie bei den American Music Awards außerdem zusätzlich den Preis als „Favorite Duo or Group – Pop/Rock“.

Sogar einen Grammy können TOP bereits ihr Eigen nennen: 2017 gewannen sie die begehrte Trophäe in der Kategorie „Best Pop Duo/Group Performance“.

Im Sommer meldeten sich die Twenty One Pilots mit ihrem neuen Song „Level Of Concern“ zurück. Der Track stellt den ersten Output seit der Release des aktuellen Albums „Trench“ 2018 dar. Derzeit arbeitet das Duo an neuer Musik. Wann genau wir mit einem neuen Longplayer rechnen dürfen, ist noch nicht bekannt.

Bei „Trench“ handelt es sich um das nunmehr fünfte Studioalbum des Duos.

Bild: YouTube / „twenty one pilots – Level of Concern (Official Video)“

More

Feature

Mrs Goat Avalanche

Corona hat auch was Gutes, vor allem wenn sich Bands in diesen Zeiten zusammen tun und gemeinsame Sache machen. Zum …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE