News

News

Trivium: Matt Heafy veröffentlicht Cover zu „Toss A Coin To Your Witcher“ aus der Netflix-Serie „The Witcher“

Ab sofort mit offiziellem Solo-Plattenvertrag.

VON AM 02/07/2020

Trivium-Frontmann Matt Heafy widmet sich neben eigener Musik für seine Band auch oftmals anderen Tracks und kreiert Cover-Songs in Heafy-Manier daraus. Diesmal nahm er sich dem Song „Toss A Coin To Your Witcher“ aus der Netflix-Serie „The Witcher“ an.

Im Original wird der Track von Joey Batey, der in der Serie die Figur des Jaskier verkörpert, gesungen. Die Drums spielt übrigens Bandkollege Alex Bent.

Ab sofort steht der Sänger übrigens auch als Solokünstler beim Plattenlabel Roadrunner Records unter Vertrag, dem gleichen Label, bei dem auch seine Band beheimatet ist. Glückwunsch! Einigen weiteren Solo-Tracks steht demnach also nichts im Wege, oder?

Anhören könnt ihr euch die Neufassung von Heafy wie immer hier und jetzt. Wir haben euch die Cover-Version des Songs nachfolgend zur Verfügung gestellt.

Hört jetzt das Cover zu „Toss A Coin To Your Witcher“ von Trivium-Frontmann Matt Heafy

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In der vergangenen Zeit nahm sich Heafy öfter diversen Covern an und bediente sich dabei nicht nur an Tracks aus dem rockigen und metallischen Bereich. So durfte sich z.B. auch schon Justin Bieber über eine Metal-Version seines Songs „Boyfriend“ freuen.

Mit Trivium brachte der Sänger erst vor wenigen Monaten das neue Album „What The Dead Men Say“ auf den Markt und landete damit sogar in den Top 10 der deutschen Albumcharts.

Und es kommt noch besser: Die Band arbeitet zwecks Corona-Pause derzeit schon wieder ein neuem Material. Wir dürfen uns also hoffentlich früher als später über ein neues Album der Band freuen.

Foto: Mike Dunn / Offizielles Pressebild

More

Feature

Spotify Wrapped

Kürzlich stieß Spotify-Gründer und CEO Daniel Ek mit einer Aussage bei vielen Musikern sauer auf. „Es ist nicht genug, alle …

von