News

News

Torrential Rain räumen für uns die „Obstacles“ aus dem Weg

Die neue Single der Jungs.

VON AM 16/09/2021

Saxofon und Big Band-Unterstützung im Metalcore? Das gibt es? Sehr wohl, denn Torrential Rain melden sich heute mit ihrer nächsten Erfolgssingle „Obstacles“ zurück und überraschen dabei mit einem ganz neuen Sound.

Hört jetzt die neue Single „Obstacles“ von Torrential Rain

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wer jetzt denken mag, dass die Kombi mal so gar nicht zusammen passt, den können wir schnell beruhigen. Wer in der Core-Landschaft gerne mal über den Tellerrand schaut, dem werden bestimmt Shrezzers aus St. Petersburg ein Begriff sein.

Genau diese Kombo versteht es seit Jahren, Metalcore mit progressiven Einflüssen und saftigen Saxofon-Sounds zu kombinieren. Fanden wir bei MoreCore schon immer stark und jetzt liefern auch noch Torrential Rain dieses grandiose Zusammenspiel ab. We like!

Im Juli dieses Jahres hatten uns Torrential Rain noch mit „Why Do I Care“ und einem wahren Sommerhit überrascht, zuvor klingelte „Time Will Tell“ in glänzender progressiven Metalcore-Manier durch unsere Ohren. Eines können wir euch definitiv jetzt schon garantieren: Der Drops für 2021 ist noch nicht gelutscht und die Band hat schon das nächste Eisen im Feuer.

Hör diesen Track, wenn das Leben dich runterzieht

Frontmann Chris äußert sich zur neuen Single übrigens wie folgt:

„Hör diesen Track, wenn das Leben dich runterzieht und du dich fühlst, als würde alles zu viel werden. Hau diesen Song rein und lass dich von uns auf eine wilde und groovige Fahrt voller Riffs und Breakdowns mitnehmen, die dich garantiert zum Headbangen bringen werden. Mach dich bereit für einen weiteren progressive Metalcore-Hit mit Saxofon und Bigband-Unterstützung von Torrential Rain!“

Die vergangene Single „Why Do I Care“ knackte bereits nach zehn Tagen 25.000 Audio-Streams und wurde von Spotify sofort in die Editorials „Progressive Metal“ und „New Blood“ gepackt, von unserer stylischen Hot & Heavy-Playlist mal ganz abgesehen.

Seit dem Frühjahr 2020 werfen Chris, Domi, Dario und Gordy in regelmäßigen Abständen mit treibenden Riffs, catchy Hooks und verspielten Arrangements um sich und können bis heute auf über eine halbe Million Streams zurückblicken.

Bis es für Torrential Rain wieder auf die Bühnen geht, mag es hoffentlich nicht mehr allzu lange dauern. Wer die Band unterstützen möchte, darf sich über diesen Verweis mit Merch etc. eindecken.

Alle wichtigen Informationen zu Torrential Rain erhaltet ihr derweil hier!

Foto: Bastian Barth / Offizielles Pressebild

More

Feature

Sepultura Sepulnation The Studio Albums 1998 - 2009

Sepultura gehören zweifellos zu den wichtigsten und einflussreichsten Metal-Bands der 90er Jahre und sind zudem der größte brasilianische Musikexport aller …

von