News

News

Tool kündigen ihr neues Album „Fear Inoculum“ an

Die fünfte Platte aus dem Hause Keenan und Co.

VON AM 30/07/2019

Man mag es kaum glauben, doch nun ist es endlich soweit. Nachdem Tool vor kurzem eine besondere Ankündigung für diese Woche vorausgesagt haben, ist sie nun da.

Die Band um Frontmann Maynard James Keenan kündigt ENDLICH ganz hochoffiziell ihr neues Studioalbum an.

Dieses trägt den Namen „Feat Inoculum“ und steht ab dem 30. August in den Plattenläden.

Die gar nicht mal so lange Wartezeit können sich die Fans übrigens perfekt andertweitig vertreiben. Denn wie man ebenfalls wissen lässt, soll bereits ab diesem Freitag, dem 02. August die komplette Diskographie der Band bei den gängigen Streamingdiensten zur Verfügung stehen.

Frühere Songs der Band konnte man sich bisher nie bei Spotify und Co. zu Gemüte führen; schon diese Woche soll sich das aber ändern.

Über ihre Socials gibt die Band Infos sowie das Artwork des Albumcovers preis.

Tool kündigen ihr fünftes Album „Fear Inoculum“ an

Ganze 13 Jahre ist es her, dass Tool ein Album veröffentlicht haben. Zuletzt brachte die Kombo aus Los Angeles 2006 das Werk „10,000 Days“ auf den Markt.

„Fear Inoculum“ markiert die nunmehr fünfte Platte der Band seit ihrer Gründung im Jahr 1990.




YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

More

Feature

Returner

Gut drei Jahre ist es her, dass Returner mit ihrer Debüt-EP und dem zugehörigen Musikvideo zum Song “Choices” das erste Mal …

von