News

News

Tiny Moving Parts kommen im Oktober auf Headliner-Tour

Zusammen mit mit Solokünstlerin Lizzy Farrall.

VON AM 28/05/2019

„There Is No Business Like Family Business“ – bei den Jungs von Tiny Moving Parts ist dieser Satz völlig zutreffend.

Das Trio besteht schließlich aus den Brüdern Matthew Chevalier (Bass, Vocals) und William Chevalier (Schlagzeug) sowie ihrem Cousin Dylan Mattheisen (Gitarre, Vocals). So ein Bandmitglieder-Lineup gibt es nicht aller Tage.

Auf ihren Live-Konzerten darf man aber auch selbst im Rahmen des Sets ein Teil der großen Familie sein. Und es gibt wieder einmal neue Gelegenheiten dazu.

Tiny Moving Parts live auf Tour

Wie die Band wissen lässt, wird sie zusammen mit Solokünstlerin Lizzy Farrall im Oktober nach Deutschland kommen. Geplant sind hierfür immerhin vier Konzerte. Anbei die Termine:

03.10.2019 – Köln, Luxor
04.10.2019 – Hamburg, Übel & Gefährlich
05.10.2019 – Leipzig, Felsenkeller
06.10.2019 – Berlin, Bi Nuu
08.10.2019 – München, Feierwerk

Foto im Auftrag von MoreCore.de: Karoline Schäfer (Cat Eye Photography)
Offizielle Website der Band

More

Feature

Rage & Ruins Bury Me Down Alive

Sind Rage & Ruins die neue Supergroup der deutschen Metalcore-Szene? Zumindest wenn man sich die Besetzung der neu geformten Formation …

von