News

News

Thirty Seconds To Mars: Jared Leto hat bereits massig Songs für ein neues Album geschrieben

Nichts lieber als das.

VON AM 13/02/2021

Knapp drei Jahre ist es nun her, dass Thirty Seconds To Mars ihr aktuelles Album „America“ auf den Markt gebracht haben. Frontmann Jared Leto ist zuweilen auch wieder als Schauspieler aktiv und ist in Kürze in Zack Snyders Director’s Cut von „Justice League“ wieder als Joker zu sehen.

Doch in der Zwischenzeit war er auch musikalisch nicht untätig und verrät jetzt, dass er bereits eine ganze Menge Songs für ein neues Album seiner Band fertig hat. In einem Interview mit TODAY erzählte er, dass er sage und schreibe 100 Songs geschrieben habe: „I had an opportunity to be really productive with music and wrote maybe 100 songs.“

Thirty Seconds To Mars wollen schon bald ein neues Album herausbringen

Allzu lange soll es auch nicht mehr dauern, bis wir die neue Musik zu hören bekommen, denn auf die Frage, ob ein neues Album bald erscheint, sagte Leto: „Oh yeah, yeah. Absolutely. And I hope the world gets back to a place where we can go out and tour again and give people a little break from the madness.“

Dass alle 100 Songs auf die Scheibe kommen, ist natürlich eher unwahrscheinlich, doch solange wir ein bisschen was davon zu hören bekommen, sind wir schon zufrieden. Das ganze Interview mit Jared Leto könnt ihr euch nachfolgend anschauen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bei der aktuelle Platte „America“ handelt es sich um das fünfte Album von Thirty Seconds To Mars. Zuvor brachten sie 2013 „Love, Lust, Faith and Dreams“ auf den Markt. Das Selftitled-Debüt stammt von 2002.

Neben Jared Leto besteht die Band derzeit noch aus seinem Bruder Shannon. Kurz nach der Release der aktuellen Scheibe stieg Langzeitmitglied Tomo Miličević aus.

Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Karoline Schaefer (Cat Eye Photography)

More

Feature

Deep Purple

Ich wag‘ es kaum in den Mund zu nehmen, aber ein C-Cover-Album? Von Deep Purple! Nach zwanzig Alben ist es …

von