News

News

The Offspring zeigen sich begeistert von ihrem neuen Album

Einen Termin gibt es aber noch nicht.

VON AM 27/07/2019

The Offspring haben bekanntermaßen die Aufnahmen zu ihrem neuen Studioalbum bereits vor einiger Zeit abgeschlossen.

Während wir auf weitere Infos zur bevorstehenden Platte warten, erzählt Frontmann Bryan „Dexter“ Holland derweilen, dass die Band bei den Arbeiten zum Album eine Menge Spaß hatten.

Die Kombo hat mit Produzent und Grammy-Gewinner Bob Rock an ihrem neuen Album gearbeitet. Sie haben bereits bei den beiden Vorgängerwerken mit Rock zusammen gearbeitet und wissen seine Arbeit sehr zu schätzen.

The Offspring freuen sich auf das Feedback ihrer Fans

Holland erzählt weiterhin, dass es auf der neuen Platte ein paar Überraschungsmomente für die Fans geben könnte (via Blabbermouth).

„We’ve had an amazing time in the studio with Bob. We have history with him — he knows what works for us and how to get the best out of us. Save for a few small things, we’re pretty much wrapped and excited to get these tunes out there. We have a lot of really fast stuff on there, plus a couple of things that you might not really expect from us.“

Zum Sound des bevorstehenden Werks ergänzt Gitarrist Kevin „Noodles“ Wasserman außerdem, dass sie sich dennoch selbst treu geblieben sind.

„People keep asking me what it sounds like and I say, it sounds like…us. It’s all there — the melody, the powerful drums, bass and guitar. We dig it. You’ll dig it.“

Wir sind gespannt. Das bevorstehende Album ist die zehnte LP von The Offspring. Zuletzt veröffentlichte die vierköpfige Kombo 2012 ihre Platte „Days Go By“.

More

Feature

Rage & Ruins Bury Me Down Alive

Sind Rage & Ruins die neue Supergroup der deutschen Metalcore-Szene? Zumindest wenn man sich die Besetzung der neu geformten Formation …

von