News

News

The Hunna: Neuauflage des Songs „Lost“ mit Rapper OMB Peezy

Im Original Teil des aktuellen Albums.

VON AM 15/11/2020

Erst letzten Monat brachten The Hunna ihr neues Album „I’d Rather Die Than Let You In“ an den Start. Zum darauf befindlichen Song liefert die Kombo nun bereits eine Neuauflage nach. Genauer gesagt handelt es sich dabei um ein Feature mit Rapper OMB Peezy.

Der Track erstrahlt als in etwas anderem Gewand als bislang bekannt. Zur Entstehung der Kollaboration sagte die Band:

„So before all the madness of 2020 properly begun we took a trip back out to LA to shoot the ‘Cover You’ video. We also hit up some of the Grammy parties that week and at the Spotify party we met other artists from 300 Entertainment family we hadn’t had the chance to meet yet. We got talking with OMB Peezy about his music, our music, there were ideas spilling out of all over the room about how we need to create together… and now we can say we took that energy and made something extra special for our song ‘Lost’. We are so stoked to finally share it with you all […].“

Zu Gemüte führen könnt ihr euch die neue Version von „Lost“ wie immer hier und jetzt.

Hört jetzt die Neuauflage von „Lost“ von The Hunna feat. OMB Peezy

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„I’d Rather Die Than Let You In“ markiert das nunmehr dritte Studioalbum von The Hunna. Zuvor brachten sie 2018 ihren Longplayer „Dare“ sowie 2016 das Debüt „100“ auf den Markt.

Foto: The Hunna / YouTube: „Bonfire (Official Video)“

Feature

Rock am Ring 2022 RTL2 Metal Pop Giganten

Für viele ist Rock am Ring 2024 der Auftakt in die diesjährige Festivalsaison und egal, ob ihr schon alte Hasen …

von