News

Music

The Fall Of Troy verkünden ihre ersten Deutschland-Konzerte nach 7 Jahren

Ran da.

VON AM 29/04/2023

The Fall Of Troy gelten mit Fug und Recht als einer der wichtigsten Vertreter des Mathcore-Subgenres. Hierzulande bekommt man das Trio um Thomas Erak, Andrew Forsman und Tim Ward in der Regel zwar immer nur wieder hier und da mal vors Gesicht, dafür ist dann aber auch wirklich jede Show ein Erlebnis.

The Fall Of Troy live auf Tour 2023 durch Deutschland

Und wo wir schon einmal dabei sind – die Band hat uns wenige neue Headliner-Konzerte in Aussicht gestellt. Wie sie selbst schreiben, war die Tour bereits für 2020 geplant, aber wir alle wissen wohl, was um diesen Dreh alles auf den Kopf gestellt hat.

Da die letzten Auftritte bereits 2016 über die Bühne gingen, mussten wir somit satte sieben Jahre auf eine Rückkehr der Musiker warten – uff.

Folgende Konzerte dürfen deutsche Fans erwarten:

11.08.2023 – Berlin, Cassiopeia
14.08.2023 – Bochum, Trompete

Es handelt sich hier um wirklich kleine Club-Shows; interessierte Naturen sollten also bestenfalls direkt Tickets ordern.

Neben diesen zwei Performances werden TFOT auch noch einige Konzerte in unseren Nachbarländern spielen, wir empfehlen hierfür den Flyer weiter unten.

Verstärkung gibt’s an allen Abenden übrigens von ’68, also nichts wie ran da.

Foto im Auftrag von MoreCore.de: Karoline Schaefer (Cat Eye Photography)

Feature

Sum 41

Mit Rock am Ring und Rock im Park wurde die Festivalsaison 2024 gebührend eingeleitet. Auch wenn das Wetter uns bislang …

von