News

News

The Faceless arbeiten scheinbar an zwei Releases gleichzeitig

Wir sind gespannt.

VON AM 21/10/2019

Zwei Jahre ist es her, dass The Faceless ihr aktuelles Studioalbum „In Becoming a Ghost“ auf den Markt gebracht haben. Es folgten einige Besetzungswechsel der Band sowie eine Zeit lang Funkstille.

The Faceless arbeiten an zwei neuen Platten

Nun meldet sich Mastermind und Gitarrist Michael Keene zu Wort und verrät, dass er mit seinen Kollegen nicht nur an einer, sondern gleich an zwei neuen Platten arbeiten würde. Über Twitter heißt es hier:

„Hello Twitter. Long time no see. Just an update. I just bought an amazing house and recording studio, I’m engaged to be married and a TWO Faceless releases are currently being worked on! Can’t wait to show you what I’ve been working on!“

Dann sagen wir doch mal Glückwunsch und immer her mit den zwei neuen Werken.

Ob es sich dabei um vollwertige Longplayer oder aber eher um EPs handelt, ist derzeit noch nicht bekannt. Uns ist jedoch auch egal, in welcher Form uns das neue Material von The Faceless erreicht – die Hauptsache ist, wir bekommen es bald zu hören.



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto: The Faceless / Artwork zu „In Becoming A Ghost“

More

Feature

Returner

Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Gerade erst letzten Freitag veröffentlichten die Jungs von Returner ihre neue Single „Lost Inside …

von