News

MoreCore präsentiert

Tenside verkünden eine neue Headliner-Tour für 2020

Vier Städte werden besucht.

VON AM 19/12/2019

Vor kurzem haben Tenside aus München nicht nur ihr neues Video zu „As Above So Below“ herausgebracht (siehe unten), sondern ebenfalls ihre gemeinsame Tour mit Killswitch Engage beendet.

Doch damit noch nicht genug: Zusätzlich haben die Jungs aus dem Süden für den 20.03.2020 ihr neues Album „Glamour And Gloom“ angekündigt, welches über Ivorytower als CD, Vinyl und didgital vertrieben wird. Laut der Band ein modernes und hartes Album, das dennoch nicht viel mit typischem Metalcore zu tun – und schon gar nichts mit dem verzweifelten Versuch, altmodischen Angewohnheiten freshe Klamotten anzuziehen.

Tenside verpassen dem Heavy Metal eher ein Update und unterziehen ihm ein bionisches Facelifting, kurzum: einen ordentlichen Tritt in den Hintern, der die harte Musik direkt hinein ins 21. Jahrhundert katapultiert.

Das Album kann unter diesem Link vorbestellt werden.

Wer jetzt Bock auf die Musik der Jungs bekommen hat, darf sich freuen! Denn die Band hat nun neue Live-Dates für März kommenden Jahres veröffentlicht. Dabei herausgekommen sind vier Städte, die wir euch hier zusammengefasst haben.

25.03.2020 – Hamburg, Logo (Tickets)
26.03.2020 – Berlin, Cassiopeia (Tickets)
27.03.2020 – Köln, MTC (Tickets)
28.03.2020 – München, Backstage (Tickets)

Seht hier das Video zu „As Above So below“ von Tenside

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Wir freuen uns schon jetzt auf die Sause und sind gespannt, wie die Songs der neuen Platte dann live klingen werden. Alle Updates rund um die Band und die anstehende Tour bekommt ihr natürlich bei uns.

Foto: Severin Schweiger / Offizielles Pressebild

More

Feature

Billy Talent

Billy Talent melden sich endlich mit “Crisis Of Faith” zurück – sechs Jahre nach dem letzten Album der Alternative Rock-Band …

von