News

News

Summer Breeze Open Air verkündet neue Bands für 2021

Es wächst und gedeiht.

VON AM 30/11/2020

Fans des Summer Breeze Open Air in Dinkelsbühl mussten dieses Jahr natürlich auf ihre geliebte Sause verzichten. Schuld ist – wie an so ziemlich jedem Ausfall seit März 2020 – die Coronavirus-Pandemie. Für 2021 haben wir uns das lange Wochenende vom 18. bis zum 21. August schon fett im Kalender markiert, denn dann findet die nächste Ausgabe statt.

Summer Breeze Open Air bestätigt fünf neue Bands für die Ausgabe 2021

Nun wächst das Line-Up um fünf neue Bands. Das Plattenlabel Nuclear Blast stellt für die Nuclear Blast Label Night am Eröffnungstag Mittwoch fünf „ihrer“ Bands bereit. Mit von der Partie sind demnach am 18. August Testament, Paradise Lost, Exodus, Benediction sowie Fleshgod Apocalypse.

Somit sind mittlerweile insgesamt 38 Acts für die bevorstehende Festivalausgabe angekündigt. Nicht schlecht. Und die neu hinzugekommenenen Acts sind in bester Gesellschaft. Bereits bestätigt waren nämlich bereits I Prevail, Bury Tomorrow, While She Sleeps, Jinjer, Any Given Day, Amon Amarth, Within Temptation und viele mehr. Das aktuelle Line-Up entnehmt ihr dem nachfolgend eingebetteten Instagram-Post.

Wir fiebern der Festival-Saison 2021 jetzt schon entgegen und hoffen, dass Corona sich bis dahin zumindest soweit verpieselt hat, dass wir einiges an Live-Action aus diesem Jahr nachholen können.

Das Summer Breeze Open Air findet kommendes Jahr vom 18. bis zum 21. August 2021 statt. Der Ticketvorverkauf für 2021 läuft bereits. Weiterhin gibt es für Besitzer von Tickets für dieses Jahr mehrere Optionen.

Alle Infos findet ihr fein säuberlich aufgelistet über diesen Verweis.

Bild: Summer Breeze Open Air 2021 / Offizielles Artwork

More

Feature

Dead Phoenix

Dead Phoenix lassen ihren brandneuen Song „Destroy And Rebuild“ von der Leine. Die selbst ernannte Boyband der Berliner Underground-Szene verarbeitet …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE