News

News

Summer Breeze Open Air: Die nächsten Bands für 2022 stehen fest

Es wächst und gedeiht.

VON AM 15/10/2021

Vor kurzem gab es sehr positive Entwicklungen für die Verantwortlichen des Summer Breeze Open Air. Das Land Bayern gab positive Signale für ein Stattfinden des Festivals im kommenden Jahr. Grund genug für die Veranstalter, nochmal eine Schippe draufzulegen und so gibt es die nächsten Bands für 2022.

Summer Breeze Open Air bestätigt weitere Bands für 2022

Zu den bereits bestätigten Acts gesellen sich eine ganze Riege weiterer Hochkaräter. So stehen ab sofort Heaven Shall Burn, Arch Enemy, Hämatom, Amorphis, Death Angel, Der Weg einer Freiheit, Cypecore, Brothers Of Metal, Bloodywood und Enforced on top auf der Bühne.

Im letzten Anlauf waren unter anderem Bury Tomorrow, Landmvrks, Any Given Day, Ghøstkid, Jinjer, Hatebreed, Caliban, Mental Cruelty und viele mehr bestätigt worden. Insgesamt sind jetzt bereits nun 60 von insgesamt über 130 Acts und somit noch nicht mal die Hälfte aller Live-Acts bekannt. Wir sind gespannt, was da noch bis nächstes Jahr auf uns zukommen wird.

Das kommende Summer Breeze Open Air wird vom vom 17. bis zum 20. August 2022 im bayerischen Dinkelsbühl stattfinden. Karten bekommt ihr auf der Website des Festivals direkt.

Unter welchen Bedingungen, die in irgendeiner Weise mit den Regulatorien rund um Corona zusammenhängen, das Festival 2022 dann stattfinden wird, ist jetzt noch nicht bekannt. Aktuell können bestimmte Live-Veranstaltungen unter anderem unter 2G- oder 3G-Regel ja bereits stattfinden.

Bild: Offizielles Artwork zum Summer Breeze Open Air Festival 2022

More

Feature

Our Hollow, Our Home

Our Hollow, Our Home nutzen die neu gewonnene post-pandemische Live-Freiheit in vollen Zügen aus. Die britische Band machte zuletzt einige …

von