News

News

Summer Breeze Open Air bestätigt neue Bands für 2022

Es wächst und gedeiht.

VON AM 01/12/2021

Nachdem das Summer Breeze Open Air auch dieses Jahr Corona zum Opfer fiel, sind die Weichen für 2022 gestellt. Nicht nur der Termin steht bereits seit einer Weile, auch die ersten Acts wurden bereits bekanntgegeben.

Passend zur freudigen Öffnung des ersten Adventstürchens wird die nächste Bandwelle bekanntgegeben. Und die freut sicherlich vor allem Freunde heftiger Gitarrenklänge.

Diese Bands sind beim Summer Breezen Open Air 2022 dabei

Demnach dürfen wir uns neu auf Hypocrisy, J.B.O., Beast In Black, Orden Organ, Igorrr, Comeback Kid, Lorna Shore, Primal Fear, Parasite Inc., Infected Rain, Cytotoxin, Born From Pain, Thundermother, Lik, Acranius, Serenity, Agrypnie, Dagoba, Hangman’s Chair, Lüt, Hammer King, Conjurer, Djerv, Mission In Black, Seasons In Black und Dangerface freuen.

Das Line-Up kann sich jetzt schon sehen lassen. Bereits bestätigt waren u.a. Heaven Shall Burn, Arch Enemy, Bury Tomorrow, Landmvrks, Any Given Day, Ghøstkid, Jinjer, Hatebreed, Caliban, Mental Cruelty und viele mehr.

Das kommende Summer Breeze Open Air wird vom vom 17. bis zum 20. August 2022 im bayerischen Dinkelsbühl stattfinden. Karten bekommt ihr auf der Website des Festivals direkt.

Bild: Offizielles Artwork zum SBOA 2022

Feature

Blackout Problems

„Ich empfinde uns nicht als eine Band, die irgendwann irgendeinen Hype erlebt hat!“ Blackout Problems stehen kurz vor dem Release …

von