News

News

Summer Breeze 2021: XXL-Infektionsschutzkonzept soll Festival ermöglichen

Eine ausgeklügelte Strategie liegt vor.

VON AM 20/04/2021

Im August soll im bayrischen Dinkelsbühl das Summer Breeze Open Air 2021 stattfinden. Vergangenes Jahr konnte das Festival wegen der Pandemie nicht steigen, doch dafür legten die Veranstalter alles in die diesjährige Ausgabe. Die mittlerweile auch alles andere als sicher ist.

Die vergangenen Wochen und Monate waren erneut geprägt von Absagen und Verschiebungen von Touren und Festivals. Unter anderem wurden schon Rock am Ring und Rock im Park sowie auch das Hurricane oder das Southside Festival gecancelt. Mit dem Unterschied, dass die entsprechenden Events jeweils einige Wochen vor dem SB stattgefunden hätten.

Summer Breeze Open Air 2021 soll mit strengem Hygienekonzept stattfinden

Die Veranstalter der Metal-Sause in Dinkelsbühl melden sich nun öffentlich zu Wort und erläutern, dass sie den Behörden ein umfangreiches Infektionsschutzgesetz vorgelegt haben. Mit entsprechenden Maßnahmen halten sie ein Stattfinden des Festivals für sehr wahrscheinlich und stecken große Hoffnungen in die Sause im August.

Demnach sollen engmaschige Tests vor, während und nach dem Festival Sicherheit geben. In einem mehr als 50 Seiten umfassenden Dokument erläutern die Verantwortlichen haargenau, wie sie einen sicheren Festivalbetrieb gewährleisten wollen. Mit den Maßnahmen soll verhindert werden, dass Corona-positiv getestete mit negativ getesteten Personen in Kontakt kommen.

„[…] Das Aufeinandertreffen von Infizierten und nicht Infizierten ist das grundlegendste Problem der Pandemie. Dieses Szenario wollen wir mit unserer Strategie auf ein Minimum reduzieren […].

Ansteckungen im Freien sind sehr selten. Wir sehen bei einem mehrfach (!) negativ getestetem Publikum die Chance, eine große Zahl an Menschen zu versammeln. Unser Festival ist einem aufwendigen, engmaschigen Testkonzept gewachsen […]“

Das Konzept in Gänze findet ihr über diesen Verweis.

Das Konzept wurde Entscheidungsträgern aus Politik und Gesundheitswesen von Land und Bund vorgelegt. Nun heißt es abwarten.

Wir drücken die Daumen, dass das Summer Breeze Open Air 2021 womöglich mit entsprechenden Maßnahmen stattfinden kann und somit der Festivalsommer nicht gänzlich ins Wasser fällt. Datiert ist es vom 18. bis zum 21. August 2021.

Im Line-Up stehen u.a. I Prevail, Bury Tomorrow, While She Sleeps, Jinjer, Any Given Day, Amon Amarth, Within Temptation und viele mehr.

Bild: Summer Breeze Open Air 2021 / Offizielles Artwork

Feature

I Prevail

Nach überstandener Pandemie, neuem erfolgreichen Album und zahlreichen Headline-Touren und weltweiten Shows, dürfen wir I Prevail im Rahmen ihrer kleinen …

von