News

Musikvideo

Sullivan King: Neuer Song mit Jason Butler (Fever 333)

Fettes Feature!

VON AM 22/05/2021

Sullivan King holt sich für seinen neuen Song promimente Unterstützung. Für seinen nun veröffentlichten Song „Loud“ holte er sich nämlich Fever 333-Frontmann Jason Butler zur Seite.

Nach „Venomous“ und „Domination“ ist es nun der bereits der dritte Song, den King nach seiner EP „To The Grave“ aus dem Januar dieses Jahres veröffentlicht. Für „Venomous“ kooperierte der 26-Jährige bereits mit Ice Nine Kills-Sänger Spencer Charnas und für „Domination“ tat er sich mit Kayzo und Papa Roach zusammen.

Auch dieses Mal lieferte King wieder ein passendes Video zu „Loud“ mit, was wir euch im Folgenden natürlich bereitgestellt haben.

Seht hier jetzt das Video zu „Loud“ von Sullivan King feat. Jason Butler (Fever 333)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum neuen Track sagte er:

„SOOOOOO GUESS WHAT, I am literally one of the biggest god damn Jason Aalon fans ever, to the point where I’ve crowd surfed on stage at Letlive. shows and traded picks with the guitar player which is easily one of my fave memories of when I used to be a psychopath at metalcore and punk shows n whatever ya know. So to have Jason on this song is beyond a humbling honor.“

Sullivan King ist bekannt für seinen Tanz zwischen dem Dubstep- und Metal-Bereich, was ihn durchaus zu einem interessanten Künstler macht. Außerdem gab der gebürtige Kalifornier bekannt, dass er beim diesjährigen Lollapalooza-Festival in Chicago gastieren wird.

Bild: YouTube / Hopeless Records „Sullivan King – LOUD (feat. Jason Aalon of FEVER 333)“

More

Feature

Kerngeschäft Podcast Banner

Anfang März 2020 stieg im Essener Turock die vorerst letzte MoreCore Party. Seitdem hat sich hierzulande bekanntlich einiges getan und …

von
/morecorede
CURRENTLY OFFLINE