News

Video

Strange Bones und Death Blooms stehen auf „25 Thousand Volts“ unter Spannung

Elektrisierend.

VON AM 03/07/2022

Ein einziger, wilder, lauter Fiebertraum. So oder so ähnlich wirkt das neue Ergebnis einer Zusammenarbeit der beiden UK-Bands Strange Bones und Death Blooms auf uns.

Beide Formationen haben sich für den neuen Song „25 Thousand Volts“ zusammengetan. Und der Name der Nummer darf hier mal wirklich wortwörtlich genommen werden.

Bobby Wolfgang von Strange Bones fasst das, was euch in den kommenden zweieinhalb Minuten erwartet, in einem kleinen Statement äußerst treffend zusammen:

„25 Thousand Volts is a pissed off Rottweiler snapping its jaws at 127BPM. A collision of two worlds, a nuclear mash of genre with an overtly threatening commentary yelled at you by two Northern English underdogs.“

Der wilde Ritt von Strange Bones und Death Blooms

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Na, steht ihr jetzt auch unter Spannung?

Foto: Offizielle Promo zu „25 Thousand Volts“

More

Feature

Hollywood Undead

Am kommenden Freitag veröffentlichen die Jungs von Hollywood Undead den Nachfolger der beiden „New Empire“-Alben „Hotel Kalifornia“. Sieh dir diesen …

von