News

News

Starset veröffentlichen ihre neue Single „Earthrise“

Der Album-Release rückt näher und näher.

VON AM 10/10/2021

Starset veröffentlichen am 22. Oktober ihr neues Album „Horizons“ und geben uns nun nochmal einen Vorgeschmack mit der neuen Auskoppelung „Earthrise“. Der Track ist bereits der vierte Song, der vorab veröffentlicht wurde und steht seinen Vorgängern in keinster Weise nach.

Checkt hier den neuen Song „EARTHRISE“ von Starset aus

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Video ist zwar „nur“ ein Lyric-Video, aber wer wären Starset wenn sie nicht eindrucksvolle Bilder mit reingepackt hätten? Zu den Bildern gibt’s für die eingefleischten Starset-Fans noch ein paar Goodies obendrauf – es gibt neue Icons und Symbole. Sie sind zwar seit Beginn sehr beliebt in der Starset-Community, jedoch weiß niemand so genau was sie bedeuten sollen.

Alle bisherigen Infos zum Album

Das Longplayer ist tatsächlich „long“ – mit 16 Songs entführen uns Starset auf eine Reise, welche man mit einem Wort beschreiben kann: „otherworldly“.

Für die neugierigen und ungeduldigen Leser unter euch haben wir hier auch schon die Tracklist für euch.

Neben den ganzen Release-Infos darf natürlich die Erinnerung an die bevorstehende EU-Tour nicht fehlen.

Mit dem neuen Album darf man sehr gespannt sein, was für eine Show uns Starset dieses Mal bieten werden, denn die Gruppe ist ja an sich sehr bekannt für ihre cinematischen Bühnenshows.

Wann und wo ihr an den sogenannten „Demonstrations“ teilnehmen könnt, seht ihr hier.

Wer sich noch immer nicht an Infos satt gelesen hat, sollte unbedingt mal die anderen Musikvideos der Band auschecken. Nicht nur, dass die kommenden Videos auf den vorherigen basieren werden, sondern auch, dass alles irgendwann eine gesamte Story ergeben wird. Man darf also gespannt sein wie das ganze weiter gehen wird.

LEAVING THIS WORLD BEHIND IM ALL

Die Instagram-Seite „Starset Messengers“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Song „Leaving This World Behind“ auf der internationalen Raumstation ISS abspielen zu lassen, also den Song ins All zu bringen.
Falls ihr bei der Petition noch nicht mitgemacht habt, dann unterzeichnet doch einfach hier.

Foto: Starset / Offizielles Pressebild

More

Feature

Kill Her First

Kill Her First haben erkannt, was der gitarrenlastigen Musikszene im In- und Ausland am Meisten fehlt – weibliche Musikerinnen. Seit …

von