News

Music

Spite kommen 2024 mit Bodysnatcher, Boundaries und Mouth For War auf Tour

Was ein Package!

VON AM 01/12/2023

Wer hat im Frühjahr nächsten Jahres Lust auf eine ordentliche Deathcore-Sause? Da können Spite, Bodysnatcher, Boundaries und Mouth For War womöglich Abhilfe schaffen, denn genau diese vier Bands gehen nächstes Jahr gemeinsam auf Tour!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Den ganzen April reisen die vier Acts quer über’s europäische Festland und durch UK. Und natürlich sind dabei auch einige Termine für die deutschen Fans abgefallen.

Spite und mehr 2024 live auf Tour

Bereit? Dann zückt die Kalender und schaut, in welche Stadt es euch zieht. Wir haben euch den gesamten Run nachfolgend fein säuberlich aufgedröselt.

05.04.2024 – NL – Dordrecht, Bibelot GZ
06.04.2024 – BE – Antwerpen, Trix
07.04.2024 – UK – London, O2 Islington Academy
08.04.2024 – UK – Manchester, Rebellion
09.04.2024 – UK – Glasgow, Slay
10.04.2024 – UK – Nottingham, Rescue Rooms
11.04.2024 – UK – Bristol, The Fleece
12.04.2024 – UK – Brighton, The Fleece
14.04.2024 – DE – Karlsruhe, Substage
15.04.2024 – CH – Zürich, Dynamo Saal
16.04.2024 – IT – Mailand, Legend Club
17.04.2024 – DE – München, Backstage
18.04.2024 – AT – Wien, Szene
19.04.2024 – DE – Schweinfurt, Stattbahnhof
20.04.2024 – DE – Leipzig, Felsenkeller
22.04.2024 – DE – Hamburg, Gruenspan
23.04.2024 – SE – Göteborg, Filmstudion
24.04.2024 – SE – Stockholm, Kollektivet Livet
25.04.2024 – DK – Kopenhagen, Pumpehuset
25.04.2024 – DE – Berlin, Hole 44
27.04.2024 – DE – Köln, Essigfabrik

Übrigens: Die Live-Rutsche trägt den „Dedication To Flesh Tour“, also den gleichen Namen, wie das aktuelle Studioalbum von Spite, dessen Release allerdings bereits mehr als ein Jahr zurückliegt. Gut Ding will ja bekanntlich Weile haben.

Foto: Spite / Offizielles Pressebild

Feature

Sum 41

Mit Rock am Ring und Rock im Park wurde die Festivalsaison 2024 gebührend eingeleitet. Auch wenn das Wetter uns bislang …

von