News

News

Spiritbox (Ex-Iwrestledabearonce) stellen neues Material in Aussicht

Was uns da wohl erwartet?

VON AM 19/02/2020

Spiritbox ballern seit vorletztem Jahr mit Singles um sich. Mit „Perennial“, „Electric Cross“, „Trust Fall“, „Belcarra“, „Bleach Bath“ und „Rule Of Nines“ haben wir bereits sechs Tracks der neuen Band um die ehemaligen Iwrestledabearonce-Mitglieder Courtney LaPlante und Mike Stringer auf die Ohren bekommen, die bisher aber irgendwie noch keinen zusammenhängenden Kontext mit sich tragen.

Nun stellt die Kombo erneut etwas Neues in Aussicht. Auf ihren Socials teasen sie etwas namens „Blessed Be“, das uns am 28. Februar erreicht. Unklar ist aktuell noch, ob es sich dabei um eine weitere Single oder aber gar um ein Surprise-Album oder eine neue EP handelt.

Anzumerken ist aber folgendes: Das Artwork hat ein ähnliches Design wie das der letzten Single „Rule Of Nines“; ergo wird es sich wohl „nur“ um einen weiteren Song handeln. Wir sind gespannt und freuen uns natürlich über neuen Stoff in jeglicher Form.

Spiritbox teasen neues Material für Ende des Monats

Ab dem 28. Feburuar sind Spiritbox hierzulande auch live zu sehen. Die kanadische Kombo ist zusammen mit After The Burial, Make Them Suffer und Polar in Europa auf Tour.

Foto: Pale Chord Music / YouTube: „Spiritbox – Rule Of Nines (Official Music Video)“

More

Feature

Podcast Logo

Vor gut drei Wochen erblickte der erste MoreCore.de Podcast das Licht der Welt; jetzt wird endlich nachgelegt. In der zweiten Episode …

von