News

News

Slipknot kündigen ihren ersten Knotfest-Livestream überhaupt an

Jeder kann dabei sein.

VON AM 24/10/2021

Slipknot feiern seit einigen Wochen wieder harte Live-Partys in den USA. Auch ihre legendären Knotfests veranstalten Corey Taylor und Co. bereits wieder und haben sich für die Ausgabe in Los Angeles etwas Besonderes einfallen lassen.

Die Kombo wird die Sause am 05. November 2021 nämlich auch live ins Netz streamen und gibt so den Fans weltweit die Möglichkeit, daran teilzunehmen. Es handelt sich dabei um den ersten Livestream, den die Maskenkombo überhaupt veranstaltet.

Slipknot streamen ihr Knotfest aus Los Angeles live ins Netz

Das Ganze findet um 2 Uhr nachts unserer Zeit statt, kann jedoch noch volle drei Tage im Nachhinein noch angeschaut werden. Alle Infos sowie Tickets findet ihr über diesen Verweis.

Neben Slipknot selbst werden obendrein Killswitch Engage, Fever 333, Code Orange, Vended sowie die Showtanzgruppe Cherry Bombs zu sehen sein.

Übrigens: Bei Vended handelt es sich um die Band von Griffin Taylor und Simon Crahan, ihres Zeichens die Söhne von Corey und Percussionist Shawn „Clown“ Crahan. Die Cherry Bombs sind obendrein die Tanzgruppe von Coreys Ehefrau Alicia. Ein großes Fest für die ganze Familie. Oder so.

Hierzulande werden die Mannen 2022 übrigens zumindest für einige wenige Auftritte in Europa zu sehen sein. In Deutschland stehen Slipknot dabei beim Wacken Open Air als Headliner auf der Bühne.

In unseren Nachbarländern stehen außerdem einige wenige Headliner-Konzerte auf dem Plan. Darüber hinaus findet ein Knotfest in Finnland statt.

Die ein oder andere Chance bekommen europäische Fans also 2022, um ein bisschen Live-Action nachzuholen.

Bild: Offizieller Trailer zum Knotfest Los Angeles 2021

More

Feature

Kill Her First

Kill Her First haben erkannt, was der gitarrenlastigen Musikszene im In- und Ausland am Meisten fehlt – weibliche Musikerinnen. Seit …

von