Slipknot

Slipknot: Jay Weinberg erzählt über seine Liebe zur Band

Anzeige

An diesem Wochenende melden sich Slipknot bei Rock am Ring und Rock im Park als einer der drei diesjährigen Headliner wieder lautstark auf der Bühne zurück.

Erwartet werden darf dabei neben vielen älteren Tracks auch die Live-Versionen der neuen Songs „Unsainted“ sowie „All Out Life“.

Und mit etwas Glück haben die Mannen ja noch eine zweite Single des kommenden Albums „We Are Not Your Kind“ mit im Gepäck, welches am 09. August das Licht der Welt erblicken wird.

Slipknot war ein früher Traum für Jay Weinberg

Für den Moment hat aber ein neues Promovideo von SJC Custom Drums unsere Aufmerksamkeit.

In diesem dreht sich alles um Schlagzeuger Jay Weinberg und seinen Werdegang vom eingefleischten Fan hin zum Vollzeit-Drummer bei Slipknot.

Bekanntlich löste der damals 23-jährige Weinberg den ein Jahr zuvor „gegangen wordenen“ Joey Jordison ab und ist ab „.5: The Gray Chapter“ als Schlagzeuger der Band zu hören.

Offizielle Website der Band
Alle aktuellen News von MoreCore.de

Kommentare