News

News

Slayer: Der letzte Song. Der finale Abschied. Hier das Video.

38 Jahre Bühnenkarriere gehen zu Ende.

VON AM 02/12/2019

Das war’s. Slayer haben sich mit der finalen Show ihrer Abschiedstournee am Samstagabend in kalifornischen Inglewood von den Bühnen dieser Welt verabschiedet. 19 Songs gaben die Mannen zum Abschluss noch einmal zum Besten.

Als allerletzten Song performte die Kombo um Frontmann Tom Araya „Angel Of Death“ vom Album „Reign in Blood“ aus dem Jahr 1986. Aufmerksame Zuschauer filmten das Ganze und stellen den allerletzten Song der Band nun ins Netz. Die Aufnahmen stehen weiter unten für euch zu Verfügung.

Slayer verabschieden sich von den Bühnen dieser Welt

Zum Schluss verabschiedete sich Araya mit folgenden Worten von den Fans (via ThePRP):

„Thank you. Thank you very much. I want to thank you for sharing your time with us. Time is precious. So I thank you for sharing that time with us, thank you. I’m gonna miss you guys. But the most important thing I want to thank you for being a part of my life, thank you. Good night. You guys be safe.“

Sehr emotional. Wir wünschen den Mannen von Slayer natürlich nur das Beste und bedanken uns für fast 40 Jahre feinsten Thrash Metal.

Doch wer weiß – vielleicht war das Ende auch gar nicht wirklich das Ende. Der Manager der Band sagte vor kurzem, dass die Kombo die Musik nicht gänzlich an den Nagel hängen werde. Bleibt abzuwarten, was daraus wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Fucking Rad! I got the final set list! from r/Slayer


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Sold out @thegarden #SLAYER Photo: Kathrine Tyler/MSG Photos

Ein Beitrag geteilt von (@slayerbandofficial) am

Foto: YouTube / „Slayer – last concert Los Angeles – Angel of Death & Slayer says Goodbye“

More

Feature

Freunde, der Nikolaus war da! Und weil wir uns alle sowieso viel zu viel mit Schokolade und Co. vollstopfen, beschenken …

von