News

News

Skindred nehmen nächstes Jahr ein Live-Album auf

Das Konzert findet Ende nächsten Jahres statt.

VON AM 03/09/2019

Ende des Jahres machen sich Skindred auf große Tour durch Europa. Nachdem sie die bereits terminierten Konzerte wegen ihres Supports bei Disturbed nach hinten verschoben haben, stehen die Termine nun aber bald endlich bevor.

Für all diejenigen, die nicht dabei sein können, gibt es kommendes Jahr aber ein kleines Trostpflaster, denn die Band wird ihr erstes Live-Album aufgenommen.

Skindred planen ihr erstes Live-Album

Hierfür wurde nun eine Show im Roundhouse in London am 12. November nächsten Jahres angekündigt. Schlagzeuger Arya Goggin kommentierte die Neuigkeit wie folgt (Via Blabbermouth):

„We are stoked to be playing at the Roundhouse. It has been on my personal bucket list for a while, so recording it as a live album makes it all the better for us to bring our A game and put on an amazing show.

SKINDRED are all about supporting the live industry and helping to keep historical music venues open, so playing in rooms like the Roundhouse only endorses our want to support these fantastic rooms rather than see them turned into car parks.“

Wir freuen uns darauf. Das aktuelle Studioalbum „Big Things“ kam vergangenes Jahr auf den Markt.



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto: Skindred / YouTube: „Kill The Power (Explicit Lyrics)“

More

Feature

Billy Talent

Billy Talent melden sich endlich mit “Crisis Of Faith” zurück – sechs Jahre nach dem letzten Album der Alternative Rock-Band …

von