News

News

Silverstein: Seht jetzt die Quarantäne-Performance mit Caleb Shomo (Beartooth)

"Quaranstein".

VON AM 31/05/2020

Silverstein hatten für ihre Fans dieses Wochenende etwas ganz Besonderes für ihre Fans parat. Die Kombo um Frontmann Shane Told streamte ihre „Quarantine“ Doku mit einigen Live-Performances.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

See you Friday!

Ein Beitrag geteilt von (@silverstein) am

Darin meldeten sich die Bandmitglieder allesamt aus dem Home Office und gaben einen Einblick in ihren Corona-Alltag. Weiterhin spielten sie einige Songs „live“ und holten sich dazu auch Verstärkung von Gästen.

So ließen sie Beartooth-Frontmann Caleb Shomo für die Performance ihres Songs „Burn It Down“ dazuschalten. Der Track stammt vom aktuellen Album „A Beautiful Place To Drown“ und wurde bereits weit im Voraus ausgekoppelt.

Anschauen könnt ihr euch die wirklich sehenswerte Performance nachfolgend. Sollte das Video bei euch nicht an der passenden Stelle starten, findet ihr den gemeinsamen Auftritt bei 16:55.

Seht jetz die Quarantäne-Performance von „Burn It Down“ von Silverstein und Caleb Shomo (Beartooth)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Natürlich ist auch der Rest der Doku sehr sehenswert. Wenn ihr also 20 Minuten Zeit habt, empfehlen wir das ganze „Quaranstein“.

Die aktuelle Scheibe „A Beautiful Place To Drown“ markiert bereits das zehnte Studioalbum von Silverstein. Die Headliner-Shows im Sommer sagten die Kanadier wegen der Coronakrise ab.

Beartooth wiederum arbeiten derzeit an einem neuen Longplayer, der uns planmäßig noch diesen Sommer erreichen soll. Zuletzt brachten sie 2018 die aktuelle Scheibe „Disease“ auf den Markt.

Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore: Quinten Quist

More

Feature

IMPVLSE

Kennt ihr das? Da begegnet man einer Newcomer-Band, von der man zuvor noch nichts gehört hat, und ist sofort vom …

von