News

News

Silverstein kündigen drei verschiedene Livestreams für Februar an

Ein vollgepackter Zeitplan!

VON AM 14/01/2021

Fans von Silverstein können sich die ersten drei Wochenende des kommenden Monats allesamt blocken. Die Kombo um Frontmann Shane Told kündigte nämlich für die ersten drei Samstage in Februar drei verschiedene Livestreams an.

Im Zuge ihrer virtuellen „Out Of This World“ Tour spielen die Kanadier am 06., 13. und 20. Februar drei völlig verschiedene Sets in einem jeweiligen Livestream. Unter anderem werden sie ihr Album „Discovering The Waterfront“ in voller Länge spielen. Weiterhin warten ein Set aus den größten Hits sowie eine Akustik-Performance auf uns. Shane Told sagte dazu:

„After our ‘Next Level Livestream‘ we thought about how we could step up our game even more! ‘Out Of This World‘ will offer three different sets featuring our greatest hits, acoustic jams and ‘Discovering The Waterfront‘ in its entirety. But of course, it will be more than just music, more than just bangers… We have enlisted some of the best people in the country to help us pull this off, so expect the finest in production quality, video and sound.

Fans will get to hear a variety of tunes spanning our entire career and a few songs we haven’t played live in a long time… or ever. Make sure you swing by our merch ‘table’ and pick something up too!“

Silverstein kündigen drei verschiedene Livestreams für Februar an

Die Schedule lautet wie folgt:

06.02.2021 – Episode 1: Greatest Hit
13.02.2021 – Episode 2: “Discovering The Waterfront” Full Album Performance
20.02.2021 – Acoustic & Unplugged

Die Streams finden jeweils um 23 Uhr unserer Zeit statt, stehen aber noch jeweils bis 01. März auf Abruf zur Verfügung. Tickets bekommt ihr hier.

Richtig live zu sehen wären Silverstein hierzulande eigentlich bereits im Frühjahr. Ob und in welcher Form die Tour auch tatsächlich stattfindet, ist aktuell noch nicht klar. NOCH finden alle Dates wie geplant statt. Die Termine findet ihr hier.

Im März letzten Jahres brachten die Herren ihr aktuelles Album „A Beautiful Place To Drown“ auf den Markt. Die Scheibe „Redux II“ mit Neuauflagen bereits bekannter Stücke erschien im November.

Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore: Quinten Quist

More

Feature

Erra

Schon wieder Montag? Wir können es auch jede Woche kaum glauben. Wie gut, dass wir mit unserem Music Monday wenigstens …

von