News

News

Siamese veröffentlichen den Song „Numb“ vom kommenden Album

Für den Song und weitere Infos geht‘s hier lang.

VON AM 05/09/2021

Mit „Numb“ geben uns Siamese endlich mehr Stoff vom kommenden Album „Home“, welches uns schon sehr bald zur Verfügung stehen wird. Wann genau könnt ihr weiter unten lesen; dort findet ihr auch die Tracklist.

Nach ihren Collab-Songs „Enough Ain’t Enough“ mit Dayseeker-Frontmann Rory Rodriguez und „Home“ mit Drew York von Stray From The Path sowie zwei Collab-freien Songs ist „Numb“ die fünfte Single des neuen Albums und bekommt die Nummer 8 auf der Platte.

Seht hier den Visualizer zu „Numb“ von Siamese

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das kommende Album „Home“ ist der Nachfolger der aktuellen EP „Super Human“ und das bereits fünfte Studioalbum der dänischen Post-Hardcore-Band.

Ab dem 22. Oktober 2021 wird uns der Longplayer von Siamese auf allen gängigen Plattformen zur Verfügung gestellt.

Als weiteren Vorgeschmack gibt’s hier noch die Tracklist:

1. Heights Above
2. Home (feat. Drew York)
3. Holy
4. Honest
5. Can’t Force The Love
6. Erase My Mind
7. Enough Ain’t Enough (feat. Rory Rodriguez)
8. Numb
9. Rather Be Lonely
10. Past The End
11. Joga
12. Sloboda

Tour mit Slaves und Acres

Siamese gehen noch dieses Jahr bei uns auf Tour und sind neben Acres der Support für Slaves. Wann und wo ihr das Gespann bei uns live sehen könnt, seht ihr gleich hier.

Siamese tourten bereits mit sehr bekannten Acts wie beispielsweise Dead By April, Oceans Ate Alaska, Dead Letter Circus und weiteren.

Ihre musikalischen Inspirationen holen sich die Kopenhagener bei Bands wie Bring Me The Horizon, Dayseeker oder Slaves.

Foto: Siamese / Offizielles Pressebild

More

Feature

Kill Her First

Kill Her First haben erkannt, was der gitarrenlastigen Musikszene im In- und Ausland am Meisten fehlt – weibliche Musikerinnen. Seit …

von