News

News

Shinedown veröffentlichen nach erfolgreicher Charity-Kampagne einen neuen Song

300.000 US-Dollar kamen zusammen.

VON AM 24/05/2020

Im Zuge einer Charity-Kampagne zugunsten der Opfer und Geschädigten der Coronakrise boten Shinedown in den vergangenen Wochen ein Merch Bundle mit einem limitierten Shirt an. Wer dieses Bundle erwarb, sicherte sich außerdem einen neuen Song namens „Atlas Falls“.

Nachdem die Kombo um Frontmann Brent Smith 300.000 US-Dollar sammeln konnten, gibt es als Dankeschön für alle Fans den Track nun für jedermann zu hören.

Das Stück entstand im Zuge der Arbeiten zum vierten Studioalbum „Amaryllis“, das 2012 auf den Markt kam. Brent Smith kommentierte die Charity-Aktion und die Single wie folgt:

„The response to Atlas Falls has been overwhelming, and Barry, Zach, Eric and I cannot say thank you enough to Shinedown Nation and everyone around the world that has supported Direct Relief during the COVID-19 response. The faith, the love, and the showing of humanity has just been incredible. Atlas Falls is a reminder that we are at our best when we need each other, and the only way through this is together.“

Anhören könnt ihr euch den neuen Output wie immer nachfolgend.

Hört jetzt die neue Single „Atlas Falls“ von Shinedown

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nach aktuellem Stand erreicht uns übrigens kommendes Jahr ein neues Studioalbum der Kombo.

Zuletzt brachten Shinedown 2018 ihr nunmehr sechstes Album „Attention Attention“ auf den Markt.

Beitragsfoto im Auftrag von MoreCore.de: Julia Strücker (Julia_Rocknrolla)

More

Feature

Bluthund

Erst im Mai dieses Jahres warfen Bluthund mit „Vibekillah“ ihre mehr als erfolgreiche Debutsingle auf den Markt, am heutigen Freitag folgt nun …

von